Jump to content
  • Announcements

    • Allan

      Forum Rules   04/13/2018

      Hello folks! As some things are being fixed, we'll keep you updated. Per hour the Forum Rules don't have a dedicated "Tab", so here is the place that we have our Rules back. New Users Lounge > [READ] - InsanelyMac Forum Rules - The InsanelyMac Staff Team. 
goodbye losers

HDMI und 10.6.3 gelöst!

24 posts in this topic

Recommended Posts

ich hab bei mir ein nvidia.rom file für meine grafikkarte gezogen, dieses in den extra ordner gepackt und in die com.apple.boot.plist die einträge hinzugefügt:

 

 

 

<key>GraphicsEnabler</key>

<string>Yes</string>

<key>VideoROM</key>

<string>nvidia.rom</string>

<key>VBIOS</key>

<string>yes</string>

 

 

 

die einträge für die grafik aus der dsdt.aml entfernen und auch die einträge der grafik aus der com.apple.boot.plist entfernen, sofern man denn einträge vorgenommen hat. und das geile daran ist, man hat unter 10.6.3 wieder HDMI!!! yes, yes, yes jetzt will ich nur noch CUDA für Mac...hier gibts irgenwas, muß mich da aber erst mal rein lesen.

 

http://forums.nvidia.com/index.php?showforum=75

 

das romfile ist für eine 8800gt hab ich im anhang. einfach in nvidia.rom umbenennen, oder so lassen und in der boot.plist anstatt nvidia.rom den namen des files.

 

das geht natürlich auch bei allen anderen karten die apple verbaut hat. man muß nur das jeweilige romfile für seine karte finden. hier ein paar ältere http://themacelite.wikidot.com/wikidownloads

 

ich empfinde jetzt auch das die karte besser flutscht! hab jetzt beim booten auch diesen kurzzeitigen blackscreen bevor er ins desktop übergeht nicht mehr. und die karte wird jetzt auch im hardwaremonitor angezeigt. wenn cuda jetzt noch geht (ist doch glaub ich die hardwareunterstützung) dann wäre das enorm!

MacPro8800GT.ROM.zip

Share this post


Link to post
Share on other sites
das geht natürlich auch bei allen anderen karten die apple verbaut hat. man muß nur das jeweilige romfile für seine karte finden.

 

Für die GT120 aus dem Mac Pro scheint es nicht so einfach zu sein, ein ROM zu finden. Hat zufällig jemand ein ROM dump zur hand?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Yep, ich such deshalb für meine 9500GT ein rom der GT120 :) Hätte das gerne mal gecheckt mit dem Black-screen, der taucht hier nämlich auch noch auf vor dem Login. Allerdings weiß ich auch nicht, ob das Mac-Rom überhaupt funzt, da meine Karte DDR2 hat und die GT120 hat DDR3. Wenn ich eins finde, werde ich reporten ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe eine 8800GTS und mit der MacPro8800GT.ROM läuft es aber der Ruhezustand geht dann nicht mehr und leider geht dann nur ein DVI Ausgang.

 

Ruhezustand in Verbindung mit der MacPro8800GT.ROM = Der Monitor geht nicht mehr an wenn ich vom Ruhezustand wieder hochfahre. Bei beiden DVI Ausgängen.

 

8800GTS Anschlüsse in Verbindung mit der MacPro8800GT.ROM = Es geht nur ein DVI Ausgang (ihnen). Bei den äußeren DVI Ausgang geht der Monitor nicht mehr an.

 

 

PS. Sonst läuft alles wie immer. Ich kann mir entlich ein gekauften Film über iTunes ankucken in in Verbindung mit der MacPro8800GT.ROM ohne die MacPro8800GT.ROM bleibt das Bild grau beim abspielen von gekauften Filmen bei iTunes.

 

Soweit ich weiss hat doch Apple keine 8800GTS verbaut. Stimmt das? Wenn nein hat einer eine rom Datei für eine 8800GTS?

Share this post


Link to post
Share on other sites

apple hat keine 8800gts verbaut nur 8800gt. und bei mir geht auch alles! in einem anderen forum hat ein user mit ner 8800gts das gleiche problem mit sleep und dem einen dvi...

 

Yep, ich such deshalb für meine 9500GT ein rom der GT120 :) Hätte das gerne mal gecheckt mit dem Black-screen, der taucht hier nämlich auch noch auf vor dem Login. Allerdings weiß ich auch nicht, ob das Mac-Rom überhaupt funzt, da meine Karte DDR2 hat und die GT120 hat DDR3. Wenn ich eins finde, werde ich reporten ;)

 

ich check mal bei meinen kumpels ob die in ihrem imac ne 120er drinnen haben und versuche das rom zu erstellen. 2-4 mac´s wären da ne option. nur hab ich keine ahnung mit welchem tool ich das mache für mac os x...

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich würde es so wie bei windows probieren

startcd erstellen

booten

und mit nem nvidia flash tool das rom der graka auf einen stick speichern

 

so wie hier beschrieben: http://www.insanelymac.com/forum/index.php...t&p=1316687

 

nur mittels usbstick und bootcd, falls das booten vom stick nicht klappt,

eventuelle musst du da noch was am bootloader verändern, da der imac ja nen efi hat und kein bios

Share this post


Link to post
Share on other sites

hat jemand HDMI mit einer 9800gtx/9800gtx+/gts250 hinbekommen?

meine xfx 9800gtx+ 512mb 2xDVI hat immer noch kein bild mit dvi zu hdmi adaptern.

mit dvi zu vga adaptern leidet jedoch die bildqualität bei 1920x1200 auflösung sehr.

Share this post


Link to post
Share on other sites
hat jemand HDMI mit einer 9800gtx/9800gtx+/gts250 hinbekommen?

meine xfx 9800gtx+ 512mb 2xDVI hat immer noch kein bild mit dvi zu hdmi adaptern.

mit dvi zu vga adaptern leidet jedoch die bildqualität bei 1920x1200 auflösung sehr.

 

 

hast du es mal nach meiner anleitung im ersten post probiert? ich glaube das funktioniert mit deiner karte auch...9800GTX

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo all,

 

hat den einer mit eine 8800GTS oder xxxGTS mit einer Rom Datei 100 % zum laufen gebracht ohne die Probleme die ich im Post #5 erwähnt habe?

Share this post


Link to post
Share on other sites

bigfish, danke.

ich habe alles genauso gemacht wie du beschrieben hast, bis auf die videorom datei, die habe ich aus meiner graka ausgelesen statt deine o.g. macpro datei zu nehmen.

ich bin mir net sicher, ob das zu hardwareseitigen beschädigung führen könnte, wenn ich eine rom von 8800gt für ne 9800gtx nehme.

der verlust der 16 pipes wäre ja egal, vorallem da es sich ja nur auf osx mit der geladenen rom auswirkt, in osx brauche ich sowieso keine gewaltige leistung. in windows (zocken) hätte ich ja alle 128 pipes aktiv.

würden sich denn die 16 pipes überhaupt ausschalten, wenn ich die macpro8800gt rom nehme? die ist ja nur dazugeladen und nicht geflasht in die graka...naja, fragen über fragen, danke für die hilfe.

 

im grunde bin ich ein dsdt fetischist, werd mal gucken ob sich das vbios in dsdt gfx0 device einbauen lässt ^^

ich war früher immer glücklich mit der dsdt lösung für die graka, weil da wusste ich ganz genau was drin steht, habs ja selbst gemacht. was jedoch der bootloader mit graphicsenabler=y ganz genau tut is mir ubekannt, ich gehe davon aus, dass er auch nur infos aus dem vbios der graka ließt und nen efi inject macht xD

 

und noch eine letzte frage, muss graphicsenabler=y sein, wenn doch sowieso das vbios rom reingeladen wird und osx sich daraus infos holen kann? werd ich mal gleich testen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

so, der trick ist tatsächlich in der macpro8800gt vbios, damit funktionieren meine beiden monitore einwandfrei auf dvi2hdmi. und graka scheint sich damit wohl zu fühlen, der lüfter verhält sich jedoch etwas anders, ich meine er wäre etwas lauter geworden am anfang, geht jedoch nach wenigen sekunden wieder runter. der langzeit test wirds zeigen xD

 

ich gehe davon aus, dass mir niemand mit einer macpro9800gtxplus.rom aushelfen kann? :(

werd leicht wuselig beim gedanken, dass die 8800gt rom drin ist. der sysprof zeigt mir jedoch 9800gtx an!

 

vielen dank für funktionierende hdmi!

gruß

flames

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Gemeinde, ich hänge mal wieder fest. Mein Samsung und die Graka wollen nicht.

 

Was muß ich hier einstellen damit die Profis mir helfen könnten?

 

 

sh-3.2# ioreg |grep -i display

| | | +-o display@0 <class IOPCIDevice, id 0x1000001cb, registered, matched, active, busy 0 (7637 ms), retain 16>

| | | +-o NVDA,Display-A@0 <class IONDRVDevice, id 0x1000002a2, registered, matched, active, busy 0 (535 ms), retain 10>

| | | | +-o display0 <class IODisplayConnect, id 0x100000383, registered, matched, active, busy 0 (4 ms), retain 5>

| | | | | +-o AppleDisplay <class AppleDisplay, id 0x100000385, registered, matched, active, busy 0 (2 ms), retain 6>

| | | +-o NVDA,Display-B@1 <class IONDRVDevice, id 0x1000002a3, registered, matched, active, busy 0 (288 ms), retain 8>

| | | | +-o display0 <class IODisplayConnect, id 0x100000388, registered, matched, active, busy 0 (2 ms), retain 5>

| | | | +-o AppleDisplay <class AppleDisplay, id 0x10000038a, registered, matched, active, busy 0 (1 ms), retain 6>

| +-o IODisplayWrangler <class IODisplayWrangler, id 0x10000011b, registered, matched, active, busy 0 (38 ms), retain 6>

 

 

sh-3.2# kextstat |grep -i nv

61 0 0xffffff7f80919000 0x7000 0x7000 com.apple.driver.AppleEFINVRAM (1.3.0) <42 7 5 4 3>

67 2 0xffffff7f80974000 0x2ba000 0x2ba000 com.apple.NVDAResman (6.1.0) <66 17 9 5 4 3 1>

68 0 0xffffff7f80c2e000 0x40d000 0x40d000 com.apple.nvidia.nv50hal (6.1.0) <67 4 3>

 

 

Was muß rein? Was ev.raus aus dem System. Ich sehe Bios, Boot Chamelon und wenn das auf die Auflösung geschaltet wird schwarz :(

 

Vielen Dank bereits für eure Mühe. Sollte ich eine andere kaufen?Wo könnte noch weitere Fehler verbaut sein?

 

Hier ein dump aus NVEnabler: init : begin

NVEnabler: probe : probe

NVEnabler: probe : ROM shadow enable

NVEnabler: probe : patch PRAMIN

NVEnabler: False ROM signature: 0x0100

NVEnabler: probe : patch PROM

NVEnabler: dcb table at offset 0x85f2

NVEnabler: dcb numentries 10

NVEnabler: Raw DCB entry 0: 02000300

NVEnabler: Raw DCB entry 1: 01000302

NVEnabler: Raw DCB entry 2: 04011310

NVEnabler: Raw DCB entry 3: 010223f1

NVEnabler: numentries = 10 num_outputs = 4

NVEnabler: 2 not grouped

NVEnabler: 3 not grouped

NVEnabler: Channel 1: 03

NVEnabler: Channel 2: 0c

NVEnabler: DEBUG Model found: GeForce 8600 GT

NVEnabler: DEBUG VRAM: 512

NVEnabler: DEBUG Setting property @0,compatible

 

NVEnabler: DEBUG Setting property @0,device_type

 

NVEnabler: DEBUG Setting property @1,compatible

 

NVEnabler: DEBUG Setting property @1,name

 

NVEnabler: DEBUG Setting property @1,device_type

 

NVEnabler: DEBUG Setting property @0,name

 

NVEnabler: DEBUG Setting property device_type

Share this post


Link to post
Share on other sites

hi,

hab den 8800 gt rom für meine 9800 gt genommen bis jetzt läufts gut. Denkt ihr das es zu Problemen kommen kann? Im SystemProfiler sieht man dies Sysinfo.tiff. Wie kann ich den Namen meiner Grafikkarte feststzen?

 

Gruß iLeopod

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hai,

 

ich habe auch das DVI auf HDMI Problem.

 

Habe das ROM eingebunden und es wird auch geladen. (beim Startbildschirm ist der Apfel mit Pixelwirwar überdeckt.

 

Sobald ich den DVI Stecker rann stecke, friert der Rechner ein.

 

Habe eine 8500GT 512MB Vram.

 

Kann jemand helfen?

 

LG

 

EDIT:

 

Habe in der boot.plist (s/l/sc) die EFI sachen raus gelöscht. Hat nicht funktioniert! Bekam nur noch Grafikwirrwar. Der Rechner stratete immer wieder neu. Habe es wieder rückgängig gemacht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
hi,

hab den 8800 gt rom für meine 9800 gt genommen bis jetzt läufts gut. Denkt ihr das es zu Problemen kommen kann? Im SystemProfiler sieht man dies Sysinfo.tiff. Wie kann ich den Namen meiner Grafikkarte feststzen?

 

Gruß iLeopod

 

wie es aussieht hast du vergessen in deiner boot plist den graphics enabler auf yes zu stellen, da deine karte nicht angezeigt wird im profiler...

 

<key>GraphicsEnabler</key>

<string>Yes</string>

 

oder du hast kein pc-efi?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist der Trick jetzt in der speziellen ROM von bigfish versteckt, oder kann ich auch meine selbst ausgelesene ROM von meiner Graka nehmen bzw. muss ich die ROM irgendwie modifizieren, dass HDMI funzt? Habe eine 8600 GT und werde das heue Nachmittag mal ausprobieren.

 

Ach, und nochwas: Mittlerweile ist ja schon 10.6.4 draußen. Geht es damit auch?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Methode von bigfish hat bei mir leider nichts gebracht (habe die 8600 GT). Ich habe es genau nach der Anleitung gemacht (Grafikinformationen aus der DSDT.aml entfernt und die paar Zeilen zur com.apple.boot.plist hinzugefügt). Ich habe es sowohl mit der Original-Rom meiner Grafikkarte (über GPU-Z unter Windows ausgelesen) als auch mit der Rom von bigfish probiert - beides mal mit dem gleichen Ergebnis. DVI funktioniert einwandfrei und bei HDMI ein Blackscreen. Habt ihr noch irgendwelche Ideen?

 

Muss ich wirklich die 8800 GT haben, damit es funktioniert???

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was ist wenn ich die Kexte von 10.6.2 wieder installiere. Ob es dann klappt mit DVI -> HDMI ? Und wenn ja welche muss ich nehmen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Was ist wenn ich die Kexte von 10.6.2 wieder installiere. Ob es dann klappt mit DVI -> HDMI ? Und wenn ja welche muss ich nehmen?

Das bringt leider nix. Unter 10.6.2 konnte man die 3 .kext-Dateien NVDANV40Hal.kext, NVDANV50Hal.kext und NVDAResman.kext von 10.6.1 installieren, um HDMI zum laufen zu bringen. Ab 10.6.3 funktioniert das aber nicht mehr...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das bringt leider nix. Unter 10.6.2 konnte man die 3 .kext-Dateien NVDANV40Hal.kext, NVDANV50Hal.kext und NVDAResman.kext von 10.6.1 installieren, um HDMI zum laufen zu bringen. Ab 10.6.3 funktioniert das aber nicht mehr...

 

 

Hmmm sch...ade.

 

Aber danke für die Antwort.

 

Vielleicht gehts ja mit dem alten Kernel?

 

Wenn ich mein System nicht zum Arbeiten bräuchte hätte ich schon ein paar sachen probiert. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi all,

i'm sorry for posting here in (bad, lol) english but i need to know if this guide works under SL 10.6.4 and also in 10.6.5

 

I have an Asus EN8800GT (with one S-Video out and two DVI out, chipset G92) connected to a VGA monitor (with VGA/DVI adaptor) and i need to connect a HDTV (hd ready) with HDMI (with DVI/HDMI adaptor); if i plug the cable for HDTV i got black screen and i need to reboot.

 

Here is my com.apple.boot.plist

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<!DOCTYPE plist PUBLIC "-//Apple//DTD PLIST 1.0//EN" "http://www.apple.com/DTDs/PropertyList-1.0.dtd">
<plist version="1.0">
<dict>
<key>EthernetBuiltIn</key>
<string>Yes</string>
<key>GraphicsEnabler</key>
<string>Yes</string>
<key>Kernel</key>
<string>mach_kernel</string>
<key>Kernel Flags</key>
<string>arch=i386</string>
<key>PciRoot</key>
<string>0</string>
<key>Timeout</key>
<string>3</string>
</dict>
</plist>

 

I have added your strings to it:

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<!DOCTYPE plist PUBLIC "-//Apple//DTD PLIST 1.0//EN" "http://www.apple.com/DTDs/PropertyList-1.0.dtd">
<plist version="1.0">
<dict>
<key>EthernetBuiltIn</key>
<string>Yes</string>
<key>GraphicsEnabler</key>
<string>Yes</string>
<key>VideoROM</key>
<string>nvidia.rom</string>
<key>VBIOS</key>
<string>yes</string>
<key>Kernel</key>
<string>mach_kernel</string>
<key>Kernel Flags</key>
<string>arch=i386</string>
<key>PciRoot</key>
<string>0</string>
<key>Timeout</key>
<string>3</string>

 

Before reboot i have added your rom file (renamed "nvidia.rom") in /extra but nothing seems changed. SL seems to be a little unstable and slowed down; i think there are other information about my EN8800GT but i don't know where they are (i need to remove them for a deep test).

 

Thx for any help.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×