Jump to content

HILFE! Gelöschte USB HDD wiederherstellen...


Crady
 Share

8 posts in this topic

Recommended Posts

Hallo!

 

Ich wollte mit Drive Genius meine USB HDD defragmentieren und da ist das Programm mittendrin gecrasht :(

 

Es gab eine Fehlermeldung, dass ich die HDD reparieren sollte, was aber nicht ging! Es gab immer wieder Fehlermeldungen...

 

Also habe ich DiskWarrior genommen. Dieser konnte die HDD auch reparieren - dachte ich... Was er aber gemacht hat: er hat die gesammte Festplatte gelöscht!!!!!

 

Wie komme ich jetzt wieder an meien 105GB MP3s drann??????????

 

Das Programm (Demo) Stellar Phoenix findet zwar einige Dateien, aber ich möchte keine 129 EUR ausgeben, wenn er die Daten doch nicht wiederherstellen kann... (Hatte mit Windows ähnliche Probs mit solchen Programmen: Dateien wurden gefunden, aber konnten nicht wiederhergestellt werden...)

 

Welche Programme gibt es noch???

 

Brauche echt dringen hilfe!!

 

Danke!

Link to comment
Share on other sites

Wenn du Glück hast und DiskWarrior/Drive Geniuos deine Platte nicht ganz gelöscht hat sondern nur die Partitionstabellen kannst du es vielleicht mit TestDisk wiederherstellen, gibts glaub ich für jedes OS. Also mal TestDisk saugen und suchen, viel glück :)

 

greetz

Link to comment
Share on other sites

Ja, FileSavage hab ich jetzt gefunden... 79$ bei dem Dollerkurs ist zwar trotzdem teuer... aber was solls...Aber mist... Nach ca. 3 Stunden suchen hat er wohl alle Files gefunden, aber als ich die Datei speichern wollte, damit nicht noch einmal gesucht werden muss, ist FileSavage abgestürzt... mist! Nochmal warten!

 

 

EDIT:

NA super! jetzt mache ich direkt eine komplette Datensicherung...Scheint zu klappen, ABER:Was soll ich mit 1.mp3 - 21698.mp3 ?????? ohne ID3Tag??

Link to comment
Share on other sites

hm, ich wäre an deiner stelle froh das du überhaupt etwas wiederbekommen hast.

sche&ss auf den id3-tag - dafür gibts tools, die dir die daten u.u. aus dem netz wieder herzaubern.

und für die zukunft: daten sichern! ;)

Link to comment
Share on other sites

Ja, bin ja froh!

 

Aber wie soll ich aus der Datei 1.mp3 Infos aus dem Netz bekommen???

 

Jetzt werde ich neugierig!

 

 

Ja, die 500er HDD ist schon geordert für BAckps - und Drive Genius ist SICHER entsorgt!

Link to comment
Share on other sites

> Aber wie soll ich aus der Datei 1.mp3 Infos aus dem Netz bekommen???

 

die frage war nicht dein ernst oder? wie erkennt denn dein doller cd-ripper (wenn du sowas mal benutzt hat), welche cd eingelegt ist?! wenn du jetzt glaubst das die info's auf der cd untergebracht sind, dann könnten wir uns cddb.org alle sparen. selber schlau machen bevor gepostet wird ;) wenn dann noch fragen sind, schreiben wir einander wieder :)

 

edit: aber beachten sie mein "u.u."... von ganz allein wird es bei vielen tracks wohl nichts, aber helfen kann man dir dabei trotzdem. ansonsten: neu!

Link to comment
Share on other sites

Ups..

 

Das es die cddb oder ähnliches auch für mp3s gibt wusste ich gar nicht! Wäre mir daher auch nie in den Sinn gekommen danach zu suchen <_<

 

Danke für diiese Info!!!!!!!!

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...