Jump to content

Neues Cartri Bios wohl in Kürze


  • Please log in to reply
34 replies to this topic

#21
Neolidas

Neolidas

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 14 posts
Ich sagte ja ich kenne deine BootCD nicht und ich habe nie behauptet das deine BootCD nicht ok ist.
Ich habe lediglich meine Erfahrungen hier mit dem Bios gepostet mehr nicht.

#22
Guest: Hugo01_*

Guest: Hugo01_*
  • Guests
Siehst du jetzt wirds ja wieder normal.

Nur leider treffen deine Erfahrungen nicht auf alle Boards zu. Und das könnte dann zu verwechslungen kommen.

Hier geht es um das GA-EP45T-UD3LR und GA-EP45-UD3LR.

Da hättest du besser dazu geschrieben meine Efahrung mit Board XY dann weiß man auch Bescheid.

#23
Neolidas

Neolidas

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 14 posts
Achso ja klar so wie du und die anderen das auch gemacht haben oder ?! :)

Und der Thread heisst "Neues Cartri Bios wohl in Kürze"

so vergessen wir das jetzt einfach.

#24
Crady

Crady

    InsanelyMac Sage

  • Members
  • PipPipPipPipPipPip
  • 385 posts
  • Location:Cologne, Germany
Hmm... War das WE weg, daher kann ich jetzt erst antworten.

Also:

Die Datei von Catri macht schon Sinn:

1.) sie basiert auf Chameleon RC5 - wurde aber auf die Bedürfnisse unserer Mainboards so gepatcht, dass die boot.plist nicht mehr benötigt wird, da alles "Schalter" bereits als Standard gesetzt sind.
2.) Eine SMBios.plist wird nicht mehr in /Extras benötigt, da die benötigten Werte auch bereits in der Boot mit drinne sind

Durch die Verbesserungen in der 0.8er Version funktioniert Speedstep und die CPU Temperatur kann nun auch mittels iStats Menu ausgelesen werden.

In /e/e muss ich aber weiterhin noch 3 kexte haben:

- fakesmc.kext
- IOAHCIBlockStorageInjector.kext (wegen der gelben Icons)
- LegacyHDA.kext (für den Ton - zusätzlich mit der AppleHDA.kext in S/L/E von Hugo´s CD)

Bei der VoodooPowerMini.kext bin ich mir nicht sicher... So wie ich es verstanden habe, wird dieser Kext nicht mehr benötigt, da Speedstep ja jetzt funktioniert.

Auch funktioniert meine Grafikkarte (9600GT mit 512MB RAM) erst ab Chameleon RC4 mittels GraphicsEnabler=Yes out of the box ohne EFIString. Mit der RC3, die der Postinstaller von Hugo´s CD installiert funktioniert es nicht.

Der Schalter "GrapgicsEnabler=yes" ist bei der boot, die Carti mitliefert bereits gesetzt und muss somit nicht durch eine weitere boot.plist eingeschaltet werden.

Wie schon gesagt: Die smbios.plit KANN weggelassen werde - jedoch sollte sie benutzt werden um diverse Daten zum Speicher, Seriennummer etc. für den SystemProfiler zu setzten.

#25
Guest: Hugo01_*

Guest: Hugo01_*
  • Guests
@Crady

Ich habe meine CD schon längst angepasst und umgestellt auf RC5

Auf jeden Fall laufen einige Grafikkarten nicht Blaues Bild und nichts geht mehr.

Allso noch keine gute Lösung.

#26
Crady

Crady

    InsanelyMac Sage

  • Members
  • PipPipPipPipPipPip
  • 385 posts
  • Location:Cologne, Germany
Naja... Wenn die Grafikkarte beim Boot nur ein blaues Bild bringt, einfach mit graphicenabler=no booten... Dann sollte zumindes 1024x768 gehen und man kann sich einen efistring basteln.

Geht natürlich nur mit nicht ganz so exotischen Karten...

#27
Guest: Hugo01_*

Guest: Hugo01_*
  • Guests
Es gibt auch noch andere Fehler in Verbindung mit der Grafik und das umstellen auf no bringt nichts.

Test Rechner mit 9500 GT mit Kext blauer Bildschirm komisch, ohne Kext nur eine Auflösung keine andere mehr wählbar. Safari 5 arbeitet dann nicht mehr korekt kann nur noch die Startseite aufgerufen werden.

Finder Suche geht nicht mehr und ohne SMbioslist stimmen die Einträge im System nicht korekt.

Das gleiche auch bei diversen anderen Grafikkarten.

Und LegacyHDA.kext darf nicht gelöscht werden ansonsten kein Sound.

Mit einem Efi String hast du keine vollwertige Unterstützung.


Allso alles noch nicht das gelbe vom Ei.

#28
thay

thay

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • PipPip
  • 63 posts

Speedstep läuft perfekt


Wie kann ich Speedstep aktivieren bzw konfigurieren mit dem 0.8 Bios?

CPU-X von >Netkas zeigt immer noch 2666 MHz an und das bei fast null last an der CPU (idle)

#29
Guest: Hugo01_*

Guest: Hugo01_*
  • Guests
Hast du deine Bios Einstellungen nach Beschreibung eingestellt.

#30
thay

thay

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • PipPip
  • 63 posts
ja ich verwende alle Bios Einstellungen wie im PDF angegeben.
Benutze aus dem beiliegenden Paket MacBIOS Bootloader v0.3b.pkg den Bootloader und die facesmc.kext

Der VoodooMonitor zeigt keinen Staus und P-States an.
Unter Informationen wird folgendes angezeigt:
Can't find matching service!. Please, check VoodooMonitor.kext is properly installed and loaded.
Ich werde jetzt einmal testen mit VoodooMonitor.kext zu starten (werde berichten)

Nun im PDF steht, das die FakeSMC.kext, LeagacyHDA.kext und die IOAHCIStorageInjecto.kext ausreichen.
Ich probiere jetzt nochmal mit der VoodooPowerMini.kext zu starten(werde berichten)

Vielleicht wird auch einfach meine CPU Q6700 vom Bios nicht mit berücksichtigt.

##########################################

So habe den Fehler ;) Also CPU-X ist Fehlerhaft programmiert. Nachdem ich die VoodooMonitor.kext installiert habe zeigt VoodooMonitor den Status korrekt an

Weis jemand ob es ein funktionierendes cpu-z für Mac gibt?

#31
Guest: Hugo01_*

Guest: Hugo01_*
  • Guests
Wenn du es neu installieren möchtest kannst du meine BootCD bekommen damit klappt es.

#32
thay

thay

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • PipPip
  • 63 posts
Neuinstallieren? nein zur Zeit nicht.
Aber ich würde mir schon gern Deine BootCD anschauen. :)

#33
Guest: Hugo01_*

Guest: Hugo01_*
  • Guests
Was willst du da schauen ist kein Pin UP Girl. :)

#34
thay

thay

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • PipPip
  • 63 posts
für nen richtigen computer nerd wohl schon :)
Ich meine natürlich austesten :)

#35
emkuh

emkuh

    InsanelyMac Protégé

  • Just Joined
  • Pip
  • 5 posts
Hallo!

Ich brauche Eure Hilfe!

Habe mittlerweile das Gigabyte Ga EPT45-UD3LR und hätte gerne die Boot-CD von Hugo001.

Leider reagiert Hugo001 nicht auf meine PM an ihn (oder ich bin zu ungeduldig...).

Deshalb meine Frage: Könnte mir jemand den Link zu dieser Boot-CD geben?

Herzlichen Dank!!





0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users

© 2014 InsanelyMac  |   News  |   Forum  |   Downloads  |   OSx86 Wiki  |   Mac Netbook  |   PHP hosting by CatN  |   Designed by Ed Gain  |   Logo by irfan  |   Privacy Policy