Jump to content
Sign in to follow this  
Followers 0
dan0ne

Leo4allv.4.1 Problem nach Installation

6 posts in this topic

Recommended Posts

habe auf Rat http://forum.insanelymac.com/index.php?showtopic=133983 Leo4allv4.1 installiert.

 

System:

AMD Athlon 3800+ X2

ASUS M2N SLI-Deluxe

2048MB Ram PC-6400 800

MSI Geforce 8800 GTS 640MB

2 x 250GB HDD

Creative Audigy 2ZS

http://www.sysprofile.de/id48777

 

Installation hat perfect geklappt, keine langen ladezeiten, kein laggen, einfach spitze...

 

jedoch bekomme ich nach der aufforderung den rechner neuzustarten ein graues bild mit einer schwarzen box in der mitte, die mich auffordert den computer nochmals neuzustarten. Nach dem Neustart gleiches Bild! usw. usw.

 

Da ich mich mit den paketen, die unter angepasster installation zufinden sind, nicht sonderlich ausskenne denke ich, dass ich da falsche bzw wichtige hacken weggelassen hab.

 

Vill habt ihr tipps für mich welche hacken ich setzen muss bzw. welche fehl am platz sind...

ps.: die hacken, die zusehen sind, sind nicht von mir gesetzt

 

osxinstallerhg2.png

w653.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
Advertisement

Oha, da scheint einiges schief zu sein. Ich kenne mich zwar nicht sonderlich gut damit aus, aber ich hatte auch meine Probleme die richtigen Treiber zu installieren.

 

Intel ICH dürfte bei deinem Prozessor und Mainboard wohl fehl am Platze sein. Bei Audio Chipset musst du den 1988er wählen. Und ohne Grafiktreiber OSX zu installieren... naja ich weis ja nicht. :wacko: Wähl mal nVidia-Treiber und deine Anzahl an MB (also von der Grafikkarte).

 

Meines Wissens nach sind die neuen AMD Prozessoern doch alle SSE3, oder nicht? Bin mir da aber selbst nicht so sicher.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ dan0ne,

Das was bei dir passiert ist, ist eine Kernel panic...

Sonst weiß ich nicht sehr viel darüber, aberbei der installation steht bei einem der Chipsatztreiber etwas dazu... google doch mal zum Thema Kernel panic...

Hier ist die definition bei Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Kernel_Panic

 

mfg.Felix

Share this post


Link to post
Share on other sites

ok, habe jetzt schon n paar versuche hintermir,

 

beim letzten versuch bekamm ich "waiting for root devices" (-v -x)

 

@hydan das sollte klar sein (mir zumindest) hab alle VIA intel etc treiber weg gelassen. Wo wähl ich denn die MB der Grafikkarte aus? Wenn ich Nvidia Driver aufklappe bekomm ich zwei optionen ein .kext und noch etwas anderes (werd ich noch mal nachschauen)

 

 

@FCK hab OSX versucht nochmal neu zuinstallieren mit anderen treibern etc. nun bekomm ich "waiting for root device"

 

 

@crazytob welchen kernel sollte ich denn auswählen? EFI oder NO-EFI - 9.2.2 SEE3?

 

werds jetzt nochmal probieren und mich zurückmelden (bestimmt mit einer neuen fehlermeldung ^^)

 

Danke euch allen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na endlich!

 

diejenigen, die es interessiert so hab ich Leo4all v4.1 installiert bekommen:

 

Chipset Drivers

-nforce chpset Driver

 

Audio Drivers

-Azalia ( 1988er funktioniert nicht )

 

Graphic Drivers

-NVkush

 

Network Drivers

-Forcedeath (keine verbindung) auch mit -V keine Verbindung

 

AboutThisMac

 

Kernels-NO-EFI

-Kernel-9.2.2-SSE3

 

No EFI Required Packages

-SMBios-NO-EFI

-ACPI Platform-1.0.3

-NO-EFI-Bootloader

 

Jetzt such ich noch ne lösung für meine LAN verbindung. Hat jemand eine idee wie ich meinen NVIDIA nForce Networking Controller installiert bekomme? Komisch dabei ist, dass ich Forcedeath -V installiert hab und am router keine LED am Lan port leuchtet, selbst wenn der PC ausgeschaltet ist leuchtet immer eine LED des Port wo der PC angeschlossen ist...

 

Gibt es eine lösung für meine Crative Audigy2ZS um sie zum laufen zu bekommen? Onboard läuft aber ohne 5.1..

 

wär echt nett wenn mir jemand bei diesen "kleinigkeiten" helfen könnte oder nen nützlichen tipp hätte.

 

EDIT: wie kann ich die auflösung und die Hz des moni ändern?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×