Jump to content
  • Announcements

    • Allan

      Forum Rules   04/13/2018

      Hello folks! As some things are being fixed, we'll keep you updated. Per hour the Forum Rules don't have a dedicated "Tab", so here is the place that we have our Rules back. New Users Lounge > [READ] - InsanelyMac Forum Rules - The InsanelyMac Staff Team. 
mandragora

Probleme mit booten von Lion

3 posts in this topic

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

Ich habe ein kleines Problem mit dem booten von Lion.

 

Habe ein Gigabyte GA-H67MA-USB3-B3-F3 Motherboard in meinem Rechner verbaut.

Laut Kompatibilitätsliste passt das Board auch wunderbar für eine Lion Installation.

 

Habe Lion ohne Probleme installieren können.

Leider habe ich aber beim starten ein paar kleine Probleme.

 

Nachdem ich Lion installiert habe habe ich das System neu (ohne Bootcd) gestartet und es hängt bei mir vor dem Booten von Lion mit der Meldung "Loading Operation System"

Hier geht es nicht mehr weiter.

 

Danach habe ich mittels BootCD wieder in mein System starten können.

Darauf hin habe ich den neuesten Chimera geladen und installiert.

 

Nun habe ich nach einem Neustart das vorher beschriebene Problem nicht mehr gehabt.

Ich komme nun bis zum Chimera Bootscreen und kann meine Lion Installation auswählen.

Das System beginnt zu booten allerdings erhalte ich danach diese Fehlermeldung wenn ich in den verbos Modus boote.

(Siehe bitte BIld).

Und hier steht das System und bootet nicht mehr weiter.

 

Wenn ich nun wieder mit der BootCD boote und meine Lion Installation auswähle sehe ich im verbos Modus das genau an dieser Stelle weiter gebootet wird.

 

Was kann hier der Fehler sein ?

Hat jemand ev. eine Idee ?

 

Danke euch schon mal

 

cu

mandragora

post-939632-0-10476000-1324453099_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

1. Würde ich Chameleon Bootloader empfehlen (aktueller, da Chimera nur eine "bearbeitete" Chameleon-Version ist) (http://www.insanelymac.com/forum/index.php?showtopic=257464)

2. Wenn mit Chameleon der Fehler immernoch kommt mit

 

 

<key>Kernel Flags</key>

<string>npci=0x2000</string>

 

in der org.chameleon.boot.plist starten oder beim Startvorgang eben mit "npci=0x2000" uns wenn es klappt erst eintragen damit du es nicht immer manuell machen musst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×