Jump to content
Bumblebee2010

Anleitung für Snow Leopard Intel Hackintosh gesucht

87 posts in this topic

Recommended Posts

Hallo!

 

Ich habe gesucht aber nichts gefunden.

 

Suche eine Deutsche Anleitung um SL Intel Hackintosh auf meinem System.

Habe eine 80GB Festplatte gefunden die ich angeschlossen habe um das zu Intallieren.

nur startet zwar die DVD mit der hackintosh version aber der fragt mich nicht nach einer Installation oder der gleichen.

er schickt mich direkt in den Bootloader von dem ich mein Windows Starten sollte.

 

wobei zu ich sagen muss das ich die Windows Festplatte abgeklemmt habe.

 

aber ich denke mal das es nicht daran liegt.

 

diesbezüglich wäre ich dankbar über eine Hilfestellung

Share this post


Link to post
Share on other sites
Advertisement

Ich Habe auh keine anleitung gefunden zu Hackintosh.

 

Hier finde ich nur anleitungen zu Retailversionen usw.

 

zumal die Variante wie man sie mit der Retail macht nicht bei der Hackintosh funktioniert.

habe es nämlich versucht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die meisten retail anleitungen werden mit deinem board funktionieren

hast du es überhaupt schonmal mit empireefi

probiert oder irgend einer anderen sl bootcd für intel boards?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja habe ich und die BootCD ist die EmpireEFI 1.08

 

Erstes bild mit der Hackintosh Version

 

cimg0032k.th.jpg

 

Zweites Bild mit ner Retail Version

 

cimg0033i.th.jpg

 

und bei beiden geht es nicht weiter

 

Wo bei bei der Retail Version folgende dmg dateien bei waren

iousbfamily378.4.3.dmg

kernel_debug_kit_snow_leopard_10a432.dmg

snow_leopard_10a432_userdvd.dmg <<< Das ist die SystemDVD

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gibt es denn noch andere BootCDs ausser EmpireEFI?

Wenn ja wo kann ich diese Downloaden?

 

Was muss ich machen wenn die CD gebootet ist? ausser ein refresh durchzuführen um die MacOSX SL zu Starten?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe es mit beiden versucht

 

Erstes bild ist das was ich mit der Hackintosh DVD probiert habe.

 

cimg0032k.th.jpg

 

Zweites Bild ist das was ich mit der Retail (snow_leopard_10a432_userdvd.dmg) versucht habe

cimg0033i.th.jpg

 

und bei beiden geht es nicht weiter

 

Wo bei bei der Retail Version folgende dmg dateien bei waren

iousbfamily378.4.3.dmg - kernel_debug_kit_snow_leopard_10a432.dmg <<< Keine ahnung ob ich das brauche

 

snow_leopard_10a432_userdvd.dmg <<< Das ist die Retail Version mit rund 8GB Größemit der ich es versuchte.

 

und jede anleitung die ich via google finde setzt ein bereits installiertes MacOSX vorraus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt habe ich mir mal eine MacOSX SL Retail version gekauft und damit funktioniert es auch nicht.

 

Dementsprechend wäre es schön eine anleitung zu bekommen was ich genau machen muss und beachten muss.

Sowie alternative BootCDs.

denn laut Screen wird das Voodoo zeug nicht geladen.

 

deswegen vielleicht mal altanativ BootCDs

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe gerade mal diese BootCD Probiert http://www.insanelymac.com/forum/index.php?showtopic=113483#

aber da passiert auch nichts.

 

Woran kann es denn im Bios liegen?

 

Was muss ich einstellen?

habe z.b. zwei SATA einstellungen

 

einem OnBoard SATA

 

und einmal SATA Controller und beide habe ich auf AHCI Stehen gehabt

und beide einstellungen sind im Bios des Mainboards.

Habe keine zusätzliche SATA Karte verbaut (Also bitte nicht verwechseln)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab dies gefunden über dieses Board:

 

The only way to boot DVD is using the ich8r controller with a DVD Sata Drive set to ide.

I use for the installation the Kalyway 10.5.1 DVD with flags -legacy -v -f.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein.

aber das brauch ich doch auch eigentlich nicht. denn er bootet doch auch so nur er kommt nicht in die installation

 

Wie sieht es aus wenn ich ein Externes Laufwerk Verwende? Ist es dann Möglich?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nein.

aber das brauch ich doch auch eigentlich nicht. denn er bootet doch auch so nur er kommt nicht in die installation

 

Wie sieht es aus wenn ich ein Externes Laufwerk Verwende? Ist es dann M�glich?

Dein Problem liegt wohl dann am DVD-ROM, es hat keinen Treiber für JMicron Kontroller. Mit USB ROM hast du wohl mehr Glück. Probier aus!

Share this post


Link to post
Share on other sites

So habe es probiert

Laufwerk als USB angeschlossen und EmpireEFI eingelegt welche aber als PC EFI bootet was mich stutzig macht.

nach dem Wechsel der CD/DVD drückt man ja bekanntlich F5 was ich auch tat und dann kommt ein Schwarzer Bildschirm mit einem Blinkenden Curser.

und da geht es nicht weiter.

 

Getester mit der Retail Version.

 

wäre euch sehr dankbar mir zu sagen welche BootCD ich noch verwenden kann.

denn die andere http://www.insanelymac.com/forum/index.php?showtopic=113483 mit der komme ich nicht klar.

 

deswegen andere versionen von BootCDs mit anleitung bitte

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×