Jump to content

Installation auf 2. HD möglich ?


  • Please log in to reply
8 replies to this topic

#1
krillehb

krillehb

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 11 posts
  • Gender:Male
  • Location:Berlin
Hallo,

ich bekomme demnächst JaS 10.4.8 und Uphuch 10.4.9 und möchte dann eins von beiden installieren.
Ich habe 2 Festplatten in meinem PC, auf der Master ist XP und auf der 2. ist momentan noch Linux.
Kann ich JaS oder Uphuck problemlos auf die Slave Festplatte installieren und vor allem, kann ich es anschliessend booten ?

Wird bei der Installation automatisch ein Bootloader installiert ? Momentan habe ich den Bootloader vom Linux im MBR der Master Festplatte aber der würde dann ja hinfällig. Würde der neue Bootloader auch in den MBR installiert ?

Ich weiß, viele Fragen.....aber vielleicht erbarmt sich ja jemand...;-)

Gruß aus berlin, Krille

#2
DarkUser89

DarkUser89

    InsanelyMac Sage

  • Members
  • PipPipPipPipPip
  • 305 posts
  • Gender:Male
  • Location:Germany / Saarbrücken
ich hab meine festplatten so aufgeteilst ! ^^

HDD1:
XP
Vista
Linux

HDD2:
Mac OS X 10.4.9
Mac OS X 10.4.10
Daten

HDD3:
Games (Win)
Games (Mac)

#3
krillehb

krillehb

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 11 posts
  • Gender:Male
  • Location:Berlin
Also geht es, cool :-)

Kannst du mir die Frage bezüglich des Bootloaders beantworten ? Wie hast du das gelöst oder wird der automatisch installiert und hat deine verschiedenen Betriebssysteme und HD`s erkannt ?

#4
riws

riws

    InsanelyMac V.I.P.

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 6,081 posts
Wenn du es auf die zweite Festplatte installierst, dann schlies die este Festplatte ab, nicht nur in Bios, sondern ganz.
Es wird dir Darwin Bootloader ins MBR des zweiten Festplatten installieren. So wäre es am leichtesten.

#5
Thrawnhex

Thrawnhex

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • PipPip
  • 59 posts
Schließe mich meinem Vorredner an!

Nachdem du die 1. HD wieder angeschlossen hast würde ich Grub, Acronis OS-selctor etc. installieren um Windows/OSX zu starten.
Oder du setzt die WinXP partition auf aktiv und benutzt die Chain0 Methode (funzt nicht mit 2 OSX'en glaub ich).
Ich würde nur Jas 10.4.8 installieren, weil es am stabielsten läuft (meine erfahrung :( )

Thrawnhex

#6
krillehb

krillehb

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 11 posts
  • Gender:Male
  • Location:Berlin
Danke zuallererst mal für eure Antworten.... :-)

Also ich habe mir heute früh JaS 10.4.8 v1.2 installiert.
Auf meiner master festplatte is windows xp und auf der slave habe ich das os-x..

allerdings lässt sich os-x nicht booten, ich habe es mit dem GAG Bootloader probiert aber irgendwie wird die 2. festplatte nicht erkannt...:-( es ist zum verzweifeln...

#7
elRey

elRey

    InsanelyMac Sage

  • Members
  • PipPipPipPipPip
  • 273 posts
  • Gender:Male
  • Location:Germany
  • Interests:computing<br />producing music<br />range: progressive psytrance
nimm acronis disk director ist am einfachsten

#8
krillehb

krillehb

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 11 posts
  • Gender:Male
  • Location:Berlin
bin auch schon am saugen...

#9
Crady

Crady

    InsanelyMac Sage

  • Members
  • PipPipPipPipPipPip
  • 385 posts
  • Location:Cologne, Germany
Hmmmm...

Acronis hat mir meine ganze HDD zerschossen!!!

Ich würde dem BIOS einfach sagen, dass der Rechner von der 2. Platte booten soll...

Dann wird der Darwin Booloader gestartet und Du kannst auswählen, ob OS-X oder XP gebootet werden soll...

Dann solltest Du mit der XP install CD in die Widerherstellungskomsole booten. Da gibst Du die Befehle fixboot und fixmbr eingeben um Deinen Linux Loader los zu werden...


Fertig!





0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users

© 2014 InsanelyMac  |   News  |   Forum  |   Downloads  |   OSx86 Wiki  |   Mac Netbook  |   PHP hosting by CatN  |   Designed by Ed Gain  |   Logo by irfan  |   Privacy Policy