Jump to content

Boot Problem


Hakims
 Share

8 posts in this topic

Recommended Posts

Hallo ich habe es jetzt nach langem Versuche endlich geschafft Leopard auf mein sys zu installieren. Ging nur mit MBR Statt GUID und ohne Treiber (also NVidia, Sound und Wlan treiber nicht aktivieren).

 

Leider bootet aber das System nicht. Egal ob ich im Bios die Platte als erste auswähle oder über F8 die Platte auswähle es tut sich nix. Es geht nur soweit bis ein Curso blinken tut. Abhilfe schafft wenn ich die Mac OSX DVD reinlege und die paar sekunden abwarte (ohne eine taste zu drücken), dann bootet es ganz normal. Hab über Terminal versucht die Partition als Aktive Partition zu setzen aber ohne erfolg. Jemand eine idee??

Link to comment
Share on other sites

kalyway ????

leg die install dvd ins laufwerk

öffnen

system

installation

packages

 

dann die BOOT_efi_mbr.pkg ausführen.

 

reestart und es sollte gehen.

 

aber bitte mal suchen. das thema hatten wir ausführlich........

Link to comment
Share on other sites

kalyway ????

leg die install dvd ins laufwerk

öffnen

system

installation

packages

 

dann die BOOT_efi_mbr.pkg ausführen.

 

reestart und es sollte gehen.

 

aber bitte mal suchen. das thema hatten wir ausführlich........

 

Hi, ja hab ich gemacht, leider ohne erfolg. Kalyway 10.5.1 system ist Core2duo e6600, 4 gb ram, Asus P5W, IDE Samsung platte, GF 8800 GT.

 

 

Ich hab auch ein Prob mit der Wlan karte, Bekomme es einfach nicht zum laufen. Aber ist zu OT hier.

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...