Jump to content

USBports/VIA auf MSI funktionieren nicht


Thunder B34ST
 Share

13 posts in this topic

Recommended Posts

Hi @ all,

 

bin neu hier und habe folgendes probleme mit meinem Hackintosh,

 

Das wichtigste zuerst:

 

1. Wie oben schon beschrieben meine USB Ports funktionieren nicht richtig b.z.w. nur Tastatur und Maus ich wollte eigentlich einen W-Lan USB stick mit mac treibern installieren die treiber lassen sich problehmlos installieren danach neustart alles prima nur wenn ich dann den usb stick einstecke passiert rein gar nichts auch bei meinen Mp3 USB stick von Phillips ich brauche wahrscheinlich die chipsatz treiber für mein board ich hab ein MSI PT880 mit VIA Chipsatz.

 

2. Mein ton geht nur halb sprich nur auf der Linken Seite das ist eine onboard karte AC 97 Codec ALC 655 VIA(3095).

 

Meine Daten:

 

OS Image: Mac OS X 10.4.8 [JaS AMD-Intel-SSE2-SSE3 with PPF1 & PPF2].iso

CPU: Intel Celeron 2.53

Mainboard: MSI PT880

Ram: 1024 MB

 

W-LAN Usb-Stick: Hama Wireless LAB USB 2.0 Stick, 54 Mbps (Mit Mac OSX 10.3/10.4 Treibern von der CD (In windows funzt der stick einwand frei))

 

EDIT: Die Soundkartentreiber habe ich versucht zu ersetzen durch die von http://wiki.osx86project.org/wiki/index.php/3rdPartyDrivers hab die ersten von oben genommen aber entweder bin ich zu blöd dafür oder es sind wircklich die falschen den nun bekomme ich immer ne fehlermeldung wegen der kext datei und mein ton geht gar nicht mehr ich habs auch mit der rechte vergabe probiert aber es scheint aussichtslos . -.-

Link to comment
Share on other sites

Hast mal probiert die USB 2.0 Unterstützung in BIOS auszuschalten?

W-LAN Usb-Stick: Hama Wireless LAB USB 2.0 Stick, 54 Mbps (Mit Mac OSX 10.3/10.4 Treibern von der CD (In windows funzt der stick einwand frei))
Mach mal ein Test, wenns in OSX geladen ist, nimm den WIFI Stick raus und schliesse wieder an.
Link to comment
Share on other sites

2. Darwin 8.8.1 - PCGenUSBEHCI-261.4.2a.zip

MD5 (PCGenUSBEHCI-2.6.1a.zip) = 6fb66c0c36e37a01e751f321d54e8957

3. Darwin 8.4.1 - PCGenUSBEHCI-256.4.2a.zip

MD5 (PCGenUSBEHCI-2.5.6a.zip) = 364f268a209709fc8dcf451ac61ddc31

 

Soweit war ich auchschon habe beide installiert aber keine veränderung, das problehm mit meiner soundkarte hab ich schon behoben mit diesem Fix ---> http://forum.insanelymac.com/index.php?sho...mp;#entry178419

 

[EDIT]

 

Am besten währe es natürlich wenn ich meine D-Link AirPlus G+ DWL-G520+ 802.11g 54Mbps PCI Karte zum Laufen bringen könnte aber leider gibt es dafür keine Mac OS X Treiber.

 

Kompatiblen chiptreiber gibt es von:

 

Texas Instruments ACX 111 54Mbps Wireless Interface (Den habe ich auch in Ubuntu benutzt und hat einwandfrei funktioniert)

Link to comment
Share on other sites

2. Darwin 8.8.1 - PCGenUSBEHCI-261.4.2a.zip

MD5 (PCGenUSBEHCI-2.6.1a.zip) = 6fb66c0c36e37a01e751f321d54e8957

3. Darwin 8.4.1 - PCGenUSBEHCI-256.4.2a.zip

MD5 (PCGenUSBEHCI-2.5.6a.zip) = 364f268a209709fc8dcf451ac61ddc31

Da die Extension Kernel abhängig zu sein scheit, musst du den Darwin 8.8.1 - PCGenUSBEHCI-261.4.2a.zip nehmen, ist ja für 10.4.8

 

Hast es richtig installiert?

*Den Treiber gelöscht oder von dort irgendwo verlagert

/System/Library/Extensions/IOUSBFamily.kext/Contents/Plugins/AppleUSBEHCI.kext

*Den PCGenUSBEHCI dorthing kopiert, so das Pfad so ist

/System/Library/Extensions/IOUSBFamily.kext/Contents/Plugins/PCGenUSBEHCI.kext

*Die Rechte reparier in Terminal:

sudo su
sudo chown -R root:wheel /System/Library/Extensions/IOUSBFamily.kext/Contents/Plugins/PCGenUSBEHCI.kext
sudo chmod -R 755 /System/Library/Extensions/IOUSBFamily.kext/Contents/Plugins/PCGenUSBEHCI.kext

*Extension Cache in /System/Library/ gelöscht und mit -f in Darwin Bootloader eingetragen beim neustart

*Neustarten

*Hoffen

Link to comment
Share on other sites

Ich glaub eher Mac OS X will mich natzen weil wenn ich den drucker einstecke (HP PSC 1415) wird er erkannt aber auch nur wenn er beim starten schon eingesteckt ist das selbe habe ich dann auch mit dem w-lan stick probiert aber das ging auchnicht dann hab ich auchnoch nen replug probiert aber auch das ohne ergebniss ebenso mit dem mp3 player. :blink:

 

 

EDIT:

 

Im System Profiler werden auch die maus und die tastatur sowie der drucker unter usb angezeigt aber bei den sticks passiert garnichts...

Link to comment
Share on other sites

[PUSH]

 

Edit:

 

Ich hab es soweit hinbekommen das der W-LAN Stick im System Profiler unter hochgeschwindigeits USB angezeigt aber wird trotz treiber nicht unter Netzwerk angezeigt wenn ich den stick rausziehe und wieder reinstecke wird er nicht mehr im system profiler angezeigt. :-|

Link to comment
Share on other sites

Sorry aber ich muss nochmal pushen. :(

Den Legacy Trick hast probiert? In Bios auszuschalten, oder USB2.0 Unterstützung.

 

Eine Idee wäre noch verschiedene IOUSBFamily.kext aus Verschiedenen 10.4.x Versionen aus zu probieren (Lädst die Updates von Apple Seite und mit Pacifist installierst)

Link to comment
Share on other sites

Den Legacy Trick hast probiert? In Bios auszuschalten, oder USB2.0 Unterstützung.

 

Jepp schon Probiert b.z.w. der "Legacy Trick" ich werds nun anders machen werd mir wahrscheinlich demnächst einen repeater zulegen und das ganze über kabel bis zum repeater machen aber trotzdem danke für die hilfe.

 

Achja nochwas nebenbei wenn ich dashboard aktiviere und dort einbisschen herumklicke hängt sich mein rechner immer auf

und ab und zu hab ich grafikfehler, desweiteren wenn ich auf "Über diesen Mac" Klicke startet mein Finder neu ist das bei dieser ISO normal oder kann mann das ändern?

 

 

MSI GeForce 7600 GT 256 MB Ram (NV40 Treiber)

Link to comment
Share on other sites

Jepp schon Probiert b.z.w. der "Legacy Trick" ich werds nun anders machen werd mir wahrscheinlich demnächst einen repeater zulegen und das ganze über kabel bis zum repeater machen aber trotzdem danke für die hilfe.
Wenn du wirklich keine Lösung findest, besorge dir eine neuere Version von OSX, 10.4.9 z.B
und ab und zu hab ich grafikfehler, desweiteren wenn ich auf "Über diesen Mac" Klicke startet mein Finder neu ist das bei dieser ISO normal oder kann mann das ändern?
Auf der DVD hast dies installiert?
System/Instalation/Packages/10.4.4.loginwindow.pkg

oder aus WWW denEnpackst es, löscht original /System/Library/Coreservices/loginwindow.app und kopierst den neuen dorthin /System/Library/Coreservices/ Reparieren der Rechte nicht vergessen!!!!

Achja nochwas nebenbei wenn ich dashboard aktiviere und dort einbisschen herumklicke hängt sich mein rechner immer aufMSI GeForce 7600 GT 256 MB Ram (NV40 Treiber)
Titan/Natit installiert?
Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...