Jump to content

dualboot OS X (Leo4allv3) und Vista (64 Business) GUID


starsonsky
 Share

2 posts in this topic

Recommended Posts

Hallo,

 

ich hab jetzt schon ewig im Forum gelesen bin aber nicht wirklich richtig schlau geworden.

Hab Leo4allv2 bereits laufen und super zufrieden.

Mein System besteht aus 1 Raptor 150 GB (Systemplatte) und einer Samsung 500 GB (Speicherplatte)

Im Moment teilen sich die beiden Betriebssysteme die Raptor. Dies will ich nun ändern, da mir der Platz auf der teuren schnellen Platte für Vista zu schade ist, so wenig wie ich da reinboote! Benötige das native Vista nur fürs CAD sonst läuft Fusion wenn Win mal gebraucht wird!

Ich will nun mein System wie folgt konfigurieren:

 

 

hdd 0,0 = Leopard (kompletter Platz auf der Raptor)

hdd 1,0 = Vista (50 GB auf der Samsung)

hdd 1,1 = Speicher für Leo (450 GB der Rest auf der Samsung)

 

das ganze sollte für Leo als GUID-Partition ausgelegt sein.

 

Kann mir jemand einen Tipp geben wie ich am besten vorgehe? Oder wo ich ein passendes HOWTO finde?

 

Grüße starsonsky

Link to comment
Share on other sites

Also..

 

Am besten mal mit Carbon Copy Cloner oder SuperDuper ein Backup Image deiner OSX partition machen. Diese speicherst auf der extrigen Platte, dann ein Install DVD booten und im Disk Utility (Festplattendienstprogramm) dien OSX platte anklicken, dann auf partitionieren. Bei Optionen GUID Partitionstabelle wählen und auf partitionieren klicken.

 

Dann auf Restore/Wiederherstellen klicken und die Backup Image auswählen.

Dann musst du pc_efi installieren, howto ist in den Stickies.

 

damit die Partition noch bootfähig wird:

 

dd if=/usr/standalone/i386/GUI/boot0 of=/dev/rdiskX bs=400 count=1
dd if=/usr/standalone/i386/GUI/boot1h of=/dev/rdiskXsY bs=512 count=1

 

im Terminal eingeben.

 

dann sollte dein OSX von einer GUID platte booten.

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

×
×
  • Create New...