Jump to content

MSI P965 Neo Installation nicht möglich


  • Please log in to reply
5 replies to this topic

#1
macoku

macoku

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 6 posts
  • Gender:Male
  • Location:Bogovine, Macedonia
Ich bekomm den Installations Start mit diesem mobo: MSI P965 Neo nicht hin.

im Englishen Threads gibt es viele post, hab dementsprechend so angepasst leider haut das noch nicht hin.

ide dvd/rw-rom, hdd ist sata.

fehler: "/com.apple.boot.plist/ not found.

hat eiener einen tipp wie ich kalaway 10.5.1 drauf bekomme?

#2
Cathul

Cathul

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • PipPip
  • 69 posts
  • Gender:Male

Ich bekomm den Installations Start mit diesem mobo: MSI P965 Neo nicht hin.

im Englishen Threads gibt es viele post, hab dementsprechend so angepasst leider haut das noch nicht hin.

ide dvd/rw-rom, hdd ist sata.

fehler: "/com.apple.boot.plist/ not found.

hat eiener einen tipp wie ich kalaway 10.5.1 drauf bekomme?

Schonmal versucht mit einem USB-DVD-Rom zu booten?

#3
macoku

macoku

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 6 posts
  • Gender:Male
  • Location:Bogovine, Macedonia
Ja, über ide/usb adapter. klappt nicht, der selber fehler.was ich ich leider nicht testen kann ist über dvd(sata) anschluß.unter hcl liste steht das mainboard drin. hmm...wie es aussieht brauche ich wohl einen sata dvd rom. No IDE support (IDE jMicron JMB361) DVD won't install if DVD drive sits in IDE, SATA dvd-drive required! (will, return com.apple.boot.plist not found. jMicron chip issue)

#4
komeet

komeet

    InsanelyMac Sage

  • Members
  • PipPipPipPipPip
  • 300 posts

Ja, über ide/usb adapter. klappt nicht, der selber fehler.was ich ich leider nicht testen kann ist über dvd(sata) anschluß.unter hcl liste steht das mainboard drin. hmm...wie es aussieht brauche ich wohl einen sata dvd rom. No IDE support (IDE jMicron JMB361) DVD won't install if DVD drive sits in IDE, SATA dvd-drive required! (will, return com.apple.boot.plist not found. jMicron chip issue)


Na ja, du hast die Lösung ja schon gefunden und geschrieben. Der JMicron Chipsatz ist ziemlich buggy. Bei einigen Leuten funktioniert PATA und bei anderen nicht. Du gehörst wohl zu der letzteren Gruppe. Du wirst also um den Kauf eines SATA-Drives nicht drum herum kommen.

#5
c0rk007hck

c0rk007hck

    InsanelyMac Geek

  • Members
  • PipPipPipPip
  • 198 posts
Burn the iso in 4x or slower speed :)

#6
crazytob

crazytob

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • PipPip
  • 80 posts
  • Gender:Male
kein externes ide-(festplätten)gehäuse, mit dem du dann per usb booten könntest, im haus?





0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users

© 2014 InsanelyMac  |   News  |   Forum  |   Downloads  |   OSx86 Wiki  |   Mac Netbook  |   PHP hosting by CatN  |   Designed by Ed Gain  |   Logo by irfan  |   Privacy Policy