Jump to content

[Desktop]: Snow Leopard 64bit Retail Installation - P5Q-EM (Other P5Q Boards)


  • Please log in to reply
74 replies to this topic

#21
xBattleFreakx

xBattleFreakx

    InsanelyMac Geek

  • Validating
  • PipPipPipPip
  • 188 posts
  • Gender:Male
ich schau mal nach, ob ich was finde und melde mich wieder wenn ich was hab.

mal was anderes, wenn ich das theme verwende, welches du hochgeladen hast, verschiebt sich alles bei mir. warscheinlich, weil ich so viele festplatten habe. gibt es eine möglichkeit die textgröße in der theme.plist zu ändern? wenn ja welcher eintrag muss geändert werden?

#22
Akamatsu

Akamatsu

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • PipPip
  • 55 posts
  • Gender:Male
  • Location:Sachsen
mit der Schriftgröße muss ich mal schauen aber die wird glaube ich nicht in der theme.plist geändert sondern in irgendeiner versteckten datei, notfall einfach Datenträgerbezeichnung kleiner machen ^^

devices_iconspacing

da kannst du den abstand verkleinern zwischen den Icons vllt bringt das ja etwas das es sich nicht mehr alles verschiebt

//edit 2
gibt ne bild datei font-small.png sieht aus als ob das die schriftgröße ist ^^


mit Tutorial bin ich schon gut durch GFX ist da auch schon mit eingebunden

#23
xBattleFreakx

xBattleFreakx

    InsanelyMac Geek

  • Validating
  • PipPipPipPip
  • 188 posts
  • Gender:Male
hab den fehler gefunden.

<key>devices_max_visible</key>
<string>4</string>

musste ich von 7 auf 4 umstellen. jetzt funzt es. nur merkwrdig, dass er jetzt auf einmal als boot meine image disk an 1. stelle hat, statt snow leopard *kopp kratz*
ich denke den fehler finde ich aber noch heraus

#24
xBattleFreakx

xBattleFreakx

    InsanelyMac Geek

  • Validating
  • PipPipPipPip
  • 188 posts
  • Gender:Male

hab den fehler gefunden.

<key>devices_max_visible</key>
<string>4</string>

musste ich von 7 auf 4 umstellen. jetzt funzt es. nur merkw�rdig, dass er jetzt auf einmal als boot meine image disk an 1. stelle hat, statt snow leopard *kopp kratz*
ich denke den fehler finde ich aber noch heraus


fehler hab ich behoben, indem ich bootloader neuinstalliert habe. jetzt ist snow an 1. stelle. zum prozessortyp hab ich immer noch nix gefunden. es gibt ja nicht mal eine möglichkleit diese mit in die smbios.plist mit einzutragen. es fehlt einfach nen eintrag wie:

z.B.: <key>smcputyp</key> :wallbash:

#25
Piotrekk

Piotrekk

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 30 posts

Hab die Datei mal ausgetauscht sollte nun gehen aber daran denken den Grafikarten string zu wechseln da dies nur eine vorlage ist


Morgen kommt meine neue Hardware (P5QL Pro) und ich werde versuchen, SL mit Hilfe deiner Anleitung zu installieren.
Habe allerdings eine ATI HD 4850, wie bekomme ich da den String raus? Diese Karte habe ich gerade in meinem AMD System & iDeneb Leo 10.5.8.

Und zum Thema UUID:
SL soll auf die Platte drauf, wo sich momentan noch Leo befindet. Kann ich mein AMD-System booten, dann die UUID auslesen und anschlieend die Platte in meine neue Intel-Kiste packen und formatieren, ohne dass sich die UUID verndert?

#26
xBattleFreakx

xBattleFreakx

    InsanelyMac Geek

  • Validating
  • PipPipPipPip
  • 188 posts
  • Gender:Male
@Nexos ich hab dir mal nen GTX string für deine GTX 285 gebastelt. Ich hoffe sie funktioniert. Kann es dir aber ohne weiteres nicht so einfach versprechen.

LG

Attached File  gtx285.plist.zip   554bytes   29 downloads

#27
Nexos™

Nexos™

    InsanelyMac Deity

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 1,706 posts
  • Gender:Male
ne hat leider auch nicht geholfen
ich werde erstmal warten bis slashhack eine SnowLeopard fähige nForce kext programmiert hat oder bis netkas wieder mal einen enabler in 64-bit für SL
programmiert

aber trozdem vielen dank

#28
xBattleFreakx

xBattleFreakx

    InsanelyMac Geek

  • Validating
  • PipPipPipPip
  • 188 posts
  • Gender:Male
traurig das es bisher noch nicht geklappt hat, aber ich habe hier was gefunden. nen kleines how to mit erfolg gtx285

Hier klicken

würde mich freuen wenn du endlich erfolg hättest.

LG

#29
puerMG

puerMG

    InsanelyMac Protégé

  • Just Joined
  • Pip
  • 3 posts
Hey, erstmal vielen dank für das Tutorial. Hab damit erfolgreich SnowLeopard auf nem P5Q-Pro installiert.
Allerdings würd ich ungern meinen 16GB USB Stick als Bootstick auf dauer verwenden. Jetzt habe ich probiert den Bootloader auf nen kleineren Stick zu transfern, aber irgendwie will das nicht so richtig. Es kommt immer nen freeze beim Boot oder "mach_kernel not found".
Gibts da irgendne bestimme Methode nen USB Bootstick für nen bestehendes System zu verwenden ? :>

mfg

#30
xBattleFreakx

xBattleFreakx

    InsanelyMac Geek

  • Validating
  • PipPipPipPip
  • 188 posts
  • Gender:Male

Hey, erstmal vielen dank für das Tutorial. Hab damit erfolgreich SnowLeopard auf nem P5Q-Pro installiert.
Allerdings würd ich ungern meinen 16GB USB Stick als Bootstick auf dauer verwenden. Jetzt habe ich probiert den Bootloader auf nen kleineren Stick zu transfern, aber irgendwie will das nicht so richtig. Es kommt immer nen freeze beim Boot oder "mach_kernel not found".
Gibts da irgendne bestimme Methode nen USB Bootstick für nen bestehendes System zu verwenden ? :>

mfg


nutz festplattendienstprogramm und erstell dir eine kleine festplatte oder formatiere einen kleineren usb-stick in guid. danach verwendest du Carbon Copy Cloner und machst eine 1 - 1 kopie mit deinen vorhanden bootloader. funzt 1a ;)

Download:

- Snow Leopard
- Tiger & Leopard

#31
snowpard

snowpard

    InsanelyMac Protégé

  • Just Joined
  • Pip
  • 1 posts
Hallo, ich bin neu zum Mac und zu diesem Board habe es aber dank dieser Anleitung
geschafft SL auf einem Asus P5KPL / 1600 Motherboard mit einem Core2Duo und einer GeForce NX7500LE
zu installieren mit dem Standard Asus Bios.
Alles läuft wunderbar bis auf den Sound.
In dem motherboard ist ein VT1708B HDA Chip verbaut.
Auf meiner Leopard Installation (iDeneb v1.6 Lite) hat der Sound funktioniert, zumindest der Standard Input/Output.
Hat da einer eine Idee?
Danke

#32
Piotrekk

Piotrekk

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 30 posts
Gibt es bereits 64 Bit Treiber für den IDE-Controller?

#33
webbo

webbo

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 3 posts
hi hat es schon einer auf einem P5QL PRO probiert?? hab mir gleich 2 mal das gleiche system besorgt ... p5ql pro + q9550 + 8gb ram un eine geforce 9500gt.... es kommen immer andere fehler ^^ die systeme liefen auch ein paar mal aber ich bin zu doof den bootloader gescheit zu installen danach isses mir gestern wieder abgekaggt ...naja ich versuchs jetzt noch mal

zur installation hab ich die leo install festplatte an meinem notebook gebastelt über einen usb wechselrahmen. auf dem p5ql hab ich ideneb1.3 installiert dort die UUID ausgelesen und in die datein auf der usb platte eingetragen ansonsten hab ich ich genau an die anleitung gehalten ^^ ach und 2 ram riegel musste ich ausbauen irgentwie vertragen das ideneb und die snow install net wenn dann now leo drauf war liefen die 8gb eigneltich.

ps das ist meine erste retail install ^^

#34
reachthesun

reachthesun

    InsanelyMac Protégé

  • Just Joined
  • Pip
  • 2 posts
hallo :P

erstma danke für die super Anleitung.

ich versuche grad auf meinem PC SL zuinstallieren.

Allerdings bekomm ich beim booten vom Stick (8GB SanDisk Ultra II, im SD Cardreader) immer nen "boot0: error".

Hab mich soweit an alles gehalten, nur bei "UUID Bearbeiten" bin ich leider ausgestiegen, auf was muss ich dabei achten, bzw die Install HDD is in meinem PC und bearbeitet hab ich alles mit meinem MBP, kann ich die " Univ. eindeutige Identifizierung" auch bekommen ohne die HDD auszubaun und ans Macbook zuhängen? Und ich kann die Platte doch auch noch mtim SL Installer auf GUID etc formatieren?

Bios ist geupdated und müsste eigentlich passen, ausser es gibt noch etwas wichtiges zubeachten als das AHCI eingeschaltet ist.

Windows startet btw auch nimmer nachm BIOS flashen "NTLDR fehlt".


Kurz zum System:

Asus P5Q
Intel E8400 3.0Ghz Core 2 Duo
Nvidia GForce 9800


Evtl kann mir jmd helfen wie ich den Boot Error wegbekomme und evtl andere Fehler aufzeigen die ich gemacht habe :)

Danke schön!!

Lg

Benni

#35
mac_nobbi

mac_nobbi

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 5 posts

hi hat es schon einer auf einem P5QL PRO probiert?? hab mir gleich 2 mal das gleiche system besorgt ... p5ql pro + q9550 + 8gb ram un eine geforce 9500gt.... es kommen immer andere fehler ^^ die systeme liefen auch ein paar mal aber ich bin zu doof den bootloader gescheit zu installen danach isses mir gestern wieder abgekaggt ...naja ich versuchs jetzt noch mal

zur installation hab ich die leo install festplatte an meinem notebook gebastelt über einen usb wechselrahmen. auf dem p5ql hab ich ideneb1.3 installiert dort die UUID ausgelesen und in die datein auf der usb platte eingetragen ansonsten hab ich ich genau an die anleitung gehalten ^^ ach und 2 ram riegel musste ich ausbauen irgentwie vertragen das ideneb und die snow install net wenn dann now leo drauf war liefen die 8gb eigneltich.

ps das ist meine erste retail install ^^



P5QL- Pro funktioniert einwandfrei mit smbios.plist, dsdt.aml, Chameleon R3 und Extensions fakesmc, IOAHCIBlockstorageInjector und einem Disabler.kext (UpstreamClient, TYCME)
AttansicL1e.kext und (im Moment) VoodooHDA. Das wars.

#36
webbo

webbo

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 3 posts

P5QL- Pro funktioniert einwandfrei mit smbios.plist, dsdt.aml, Chameleon R3 und Extensions fakesmc, IOAHCIBlockstorageInjector und einem Disabler.kext (UpstreamClient, TYCME)
AttansicL1e.kext und (im Moment) VoodooHDA. Das wars.


hi
was machen dsdt.aml ,fakesmc, und das disabler teil???

hab den fehler gefunden ein mainboard lief absolut nicht mit 8gb ram und 64bit kernel. mit 32bit kernel ging es dann zwar mit 8gb ram aber das system war instabil und hat einfach finder,safari usw beendet oder is ganz hängen geblieben. fazit das mainboard geht zurück weil mit win7 ist das gleiche passiert aber da kam ich net ma bis in den installer ^^

#37
Piotrekk

Piotrekk

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 30 posts

P5QL- Pro funktioniert einwandfrei mit smbios.plist, dsdt.aml, Chameleon R3 und Extensions fakesmc, IOAHCIBlockstorageInjector und einem Disabler.kext (UpstreamClient, TYCME)
AttansicL1e.kext und (im Moment) VoodooHDA. Das wars.


Habe auch das P5QL-Pro, das System läuft absolut stabil mit 8 GB RAM und Pentium Dual Core 2.8 Ghz, übertaktet auf 3.5 Ghz.
2 Sachen fehlen mir noch zu meinem Glück:
1. Meine IDE-Laufwerke werden nicht erkannt (zu blöd, wenn da 1 TB Speicherplatz dranhängen :()
2. Ich kann das System zwar in den Standby Modus schicken, bekomme nach dem Aufwachen aber nur einen hellblauen Bildschirm angezeigt und sonst nichts.

Irgendwelche Lösungsvorschläge?

GraKa ist übrigens eine Sapphire HD 4850 (ATI).

#38
grieche

grieche

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 9 posts
Hallo leute,

hab derzeit leo auf p5q pro laufen, seit 6,7 monaten schon und 0 probleme :unsure:

würde gern wissen ob man auch "snow leopard server" anstatt nur sl auf p5q pro zum laufen bringen kann.. prinzipiell musste es gehen oder sehe ich das falsch?

hat es schon mal sogar jmd ausprobiert?

gr33tz

#39
woukie

woukie

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 23 posts
Hi Leute,

super Guide!!! ich hab nur ein ein Problem mit meinem JMicron36x Controller (PCI-e Card) der erkennt einfach die Platte nicht die da dran hengt. Ausser ich geh kurz
in den Ruhezustand und beim Aufwachen wird sie auch gemountet.

hi
was machen dsdt.aml ,fakesmc, und das disabler teil???

hab den fehler gefunden ein mainboard lief absolut nicht mit 8gb ram und 64bit kernel. mit 32bit kernel ging es dann zwar mit 8gb ram aber das system war instabil und hat einfach finder,safari usw beendet oder is ganz hängen geblieben. fazit das mainboard geht zurück weil mit win7 ist das gleiche passiert aber da kam ich net ma bis in den installer ^^


Hier haste eine Übersicht:


http://www.insanelym...pard-3264-bits/

#40
knuddelrochen

knuddelrochen

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • PipPip
  • 55 posts
Hallo zusammen. Ich habe versucht bei mir das Snow Leo zu installieren,aber mein Problem ist das er keine usbsticks liest und das die lankarte nicht geht. Mein Board ist ein p5q Turbo. Habt ihr eine Idee was ich machen kann???



MfG
knuddelrochen





0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users

© 2014 InsanelyMac  |   News  |   Forum  |   Downloads  |   OSx86 Wiki  |   Mac Netbook  |   Web hosting by CatN  |   Designed by Ed Gain  |   Logo by irfan  |   Privacy Policy