Jump to content

Grafik auf einem IBM T42p mit ati mobility firegl T2 128 MB


  • Please log in to reply
17 replies to this topic

#1
fraeg

fraeg

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 11 posts
Hallo Leute,
habe eine bitte..
ist mein erster Post in diesem Forum..
deswegen auch erst einmal eine kurze! Vorstellung.. Ich habe ein IBM T42p mit einer ATI Mobility FireGl T2 128 MB. und ansonsten ist das Book gleich den der anderen User die auch schon zu einem T42 was verfasst bzw. was nachgefragt haben.
Ich würde gerne einfach mal die voll Leistung von OSX 10.4.8 oder noch besser 10.5.1 auf dem Noty sehen.

Leider hapert es aber bei der Grafik und der Auflösung..

Hat einer von euch eine Idee wo ich passende Treiber für diesen Typ Graka bekomme bzw. sonst noch eine Idee wie man die Einstellung (1600x 1200) hinbekommt?

Würde mich freuen, wenn einer von euch vielleicht sogar mit identischer Hardware mir unter die "Arme" greifen würde. :angel:

Danke!

Gruß fraeg

#2
riws

riws

    InsanelyMac V.I.P.

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 6,081 posts
Leopard kannst vergessen, es gibt keine richtig funktionierende Lösung für die Graka. Die T2 ist eine Mobile Lösung von Ati Radeon 9600.

Für Tiger ist Callisto dein :angel:

#3
fraeg

fraeg

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 11 posts
Oh.. ha..

Danke für deine schnelle Antwort!
Da hab ich ja erstmal was zu lesen. :angel:

Habe ich ja noch mal glück gehabt das ich die 10.4.8 noch nicht runtergeworfen habe..
Danke noch einmal!

Gruß fraeg

#4
fraeg

fraeg

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 11 posts
Hm..
bis zur Treiberinstallation passt ja noch alles. Kann die Auflösung passend einstellen aber dann, nach der Treiberinstallation kommt der Rechner nach einem Boot nicht mehr hoch. Im Loginscreen gibt es keine für mich erkennbare Fehlermeldung.. Die Karte wird sogar genau angezeigt. Er fährt dann ncoh bis zu einer Meldung Airport konnte nicht gefunden werden..

Schon komisch.. Hat jemand einen Rat?
Bin genau wie von riws vorgeschlagen vorgegangen.

Danke

Gruß fraeg

#5
riws

riws

    InsanelyMac V.I.P.

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 6,081 posts
Boote ins Single oder Safe Mode und beweg den Treiber aus. Boote normal, und probier die anderen Calliston Versionen.

#6
fraeg

fraeg

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 11 posts
Hallo riws,
hatte ich nicht dabei geschrieben, habe den alten Treiber wieder hergestellt.

006 hat bei mir dazu geführt, das ich zwar die Auflösung ändern konnte aber nach dem nächsten Schritt, der Treiberinstallation, der Rechner wie gesagt beim booten hängen bleibt.

Benutze ich den Call*008 bekomme ich leider schon nach dem anpassen der Auflösung nur noch streifen angezeigt. Komme also erst gar nicht soweit die Grafikkartentreiber auszuprobieren.



Gruß Frank

#7
fraeg

fraeg

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 11 posts
Habe mal die 10.5.1 versucht..
Aber auch hier habe ich keinen passenden Graka- Treiber gefunden..
Hat einer von euch einen passenden Treiber egal für welche Version schon mal zum laufen bekommen?
Wenn ja welchen..

Die Callisto habe ich alle durch, nur hat keiner funktioniert. :(

Thx vorab!

Gruss fraeg

#8
riws

riws

    InsanelyMac V.I.P.

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 6,081 posts
* Mit Leopard geht die Karte bestimmt nicht, die ATI Generation für Leopard ist ;)
* Die, die Graka zum Laufen gebracht haben, nutzen alle ältere OSX Versionen (10.4.3/4/5/6)

Wiki...

#9
fraeg

fraeg

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 11 posts
Ok, dann werde ich mal die 10.4.6 versuchen..

Danke riws

#10
fraeg

fraeg

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 11 posts
Hallo rwis,
ich ersuche mich gerade an der 10.4.6 bekomme aber leider nach der Installation immer nur einen blauen Bildschirm mit Mauszeiger angezeigt. :(

Außerdem gibt es bei der Installation einige Möglichkeiten Patche gleich mit zu installieren, welche würdest du mir anraten bzw. darf ich die überhaupt mitinstallieren?

z.B. Radeon Mobility und Wireless Unterstützung.

Bin ratlos und die Suche hier im Forum hat bisher noch nichts ergeben.
Kannst du mir dabei bitte noch einmal unter die Arme greifen?

Gruß fraeg

#11
fraeg

fraeg

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 11 posts
Ok, hat sich erledigt..
Habe die 10.4.6 ohne zusätzlichen patche installiert und das einzige was derzeit noch nicht passt ist die WLAN Karte und die Auflösung. Die Graka wird angeblich unterstützt.

Gruß fraeg

#12
riws

riws

    InsanelyMac V.I.P.

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 6,081 posts

ich ersuche mich gerade an der 10.4.6 bekomme aber leider nach der Installation immer nur einen blauen Bildschirm mit Mauszeiger angezeigt.

Sowas kommt immer, wenn die Partition nicht aktiv ist, es findent den Darwin BL nicht usw... Bei sowas hilft meistens, neu partitionieren und installieren von OSX.

Habe die 10.4.6 ohne zusätzlichen patche installiert und das einzige was derzeit noch nicht passt ist die WLAN Karte und die Auflösung. Die Graka wird angeblich unterstützt.

Welche WLAN Karte hast du da? Von Intel, Atheros, Broadcom, Ralink, Zydas usw...Die Auflösung in Darwin BL zu stellen probiert schon?F8 beim starten und dies eintragen:"Graphics Mode"="1600x1200x32"

#13
fraeg

fraeg

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 11 posts
Hallo riws,

wegen der WLAN Karte..
ich nutze die Intel PRO/Wireless 2200bg. Hatte vor die Treiber von der CD einfach mal nach zu installieren. Meine damit, Neuinstallation und die WLAN Treiber bei der Installation doch mit auszuwählen.

Wegen der Auflösung gebe ich feedback soblad ich dieses heute Abend testen konnte.
Könnte ich nicht alternative einen der Callistotreiber neu installieren?

Gruß fraeg

#14
fraeg

fraeg

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 11 posts
Hallo riws,
"Graphics Mode"="1600x1200x32" funktioniert gut, ist aber nach einem Reboot wieder dahin.
Gibt es eine Möglichkeit den Eintrag fest zu setzten?

Wegen dem Wlan bin ich bisher noch nicht weiter..

Gruß fraeg

#15
riws

riws

    InsanelyMac V.I.P.

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 6,081 posts
In Terminal:
sudo su
sudo nano /Library/Preferences/SystemConfiguration/com.apple.Boot.plist


Dorthin schreibst due dies zu:
<key>Graphics Mode</key>
<string>1600x1200@32</string>

Speicher mit Ctrl + X

#16
codyjackinblack

codyjackinblack

    InsanelyMac Protégé

  • Just Joined
  • Pip
  • 2 posts
moin zusammen,

da wir grad beim thema thinkpad sind. ich habe ein T41p mit 10.4.8 Jas drauf.
funktioniert fast alles, nur noch folgendes nicht 100%:

1. meine ATI FireGL T2: habe sie mit Calliso06 zum laufen gebracht, aber ohne QE/CI zu aktivieren - aus angst vor mouse tearing :)
da frag ich mich ob ich noch AGPGart v2.x installieren soll um etwas mehr leistung aus der karte rauszukitzeln, oder doch besser QE/CI aktivieren und mit MouseLocator leben? seltsam ist, dass nach dem start der system profiler QE/CI Nicht Unterstützt sagt, nach einer zeit aber dann doch. kann sich wohl nicht entscheiden ;)

2. mein CPU ist unter SystemProfiler Unknown, ist das schlim? oder muss einen anderen kernel istallieren?

3. iStart pro zeigt keine CPU Temperatur, unter winxp war das kein problem. liegt das an dem kernel?

4. dann kann der SystemProfiler die RAMgeschwindigkeit nicht anzeigen.

5. ich würde gerne ein update auf 10.4.11 oder zumindest auf 10.4.9 durchführen, wie geht man da am besten vor?

ich freue mich schon auf die antworten :P
danke im voraus

mfg

Attached File  Bild_1.jpg   185.11KB   4 downloads
Attached File  Bild_2.jpg   122.99KB   5 downloads

#17
riws

riws

    InsanelyMac V.I.P.

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 6,081 posts

2. mein CPU ist unter SystemProfiler Unknown, ist das schlim? oder muss einen anderen kernel istallieren?

Nimm loginwindow von 10.4.4, aber ist nur Kosmetik. Auch System Profiler Patch hilft dabei.

1. meine ATI FireGL T2: habe sie mit Calliso06 zum laufen gebracht, aber ohne QE/CI zu aktivieren - aus angst vor mouse tearing :)
da frag ich mich ob ich noch AGPGart v2.x installieren soll um etwas mehr leistung aus der karte rauszukitzeln, oder doch besser QE/CI aktivieren und mit MouseLocator leben? seltsam ist, dass nach dem start der system profiler QE/CI Nicht Unterstützt sagt, nach einer zeit aber dann doch. kann sich wohl nicht entscheiden ;)

Ohne HW OpenGL kommst nicht weit, daher QE mit MouseLocator.

#18
codyjackinblack

codyjackinblack

    InsanelyMac Protégé

  • Just Joined
  • Pip
  • 2 posts
ah ja. gut, aber wie kann meine aktuelle CPUtemperatur angucken? und macht es sinn einen 8.9.1 kernel zu installieren oder besser besser never change a running system? :) und die letzte frage: wenn ich QE/CI nicht aktiviere, heisst es nur dass mein CPU mehr arbeiten muss oder werde durch funktionsbeschränkungen bestraft?





0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users

© 2014 InsanelyMac  |   News  |   Forum  |   Downloads  |   OSx86 Wiki  |   Mac Netbook  |   PHP hosting by CatN  |   Designed by Ed Gain  |   Logo by irfan  |   Privacy Policy