Jump to content

DELL XPS m1530 - gelöste & ungelöste Probleme mit Kalyway


  • Please log in to reply
3 replies to this topic

#1
iFranky

iFranky

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 43 posts
Hi Insanelianer ^^,

hab mir Kalyway 10.5.2 geladen, und wollte mit Vista einen Dualboot haben nach dieser Anleitung.
Mit GParted hab ich ne HFS+ Partition erstellt. Beim ersten Installationsversuch kam dann die Meldung, die Partition LEOPARD wäre beschädigt. Beim 5. (!) Versuch hats funktioniert, jedoch bekam ich einen HFS+ Fehler beim booten.
Mit KalywayDVD komm ich zwar in den Leoparden, jedoch kann ich dann nicht per F8 und -s meine Partitionen verändern, da es sofort bootet.

Probleme (nach Gewichtung geordnet; durchgestrichen=gelöst):
  • Boot nur per DVD
  • DualBoot (bzw. Vista-boot) nicht möglich
  • WLAN funktioniert nicht. Habe eine AGN Karte von Intel.
  • Audio geht nicht
  • Scrollen und Klicken per (Alps-)Touchpad
  • Lan geht nicht (kleineres Übel, eher unwichtig...)
Wäre sehr dankbar wenn ihr mir helfen könntet diese Probleme zu lösen

mfG

>> Frank-The-Tank <<

Ach ja Hardware noch:
Intel Core2Duo 2,5 GHz SSE3 glaub ich
Kalyway
Sleep & Speedstep Kernel
Paar Fixes installiert
Geforce 8600
15,4" 1920*1200 - (funzt otb)

#2
fassl

fassl

    InsanelyMac Legend

  • Retired
  • 623 posts

[*]Boot nur per DVD (sagt jetz nich SuFu, hab schon viele Möglichkeiten ausprobiert)


Jetz mal ehrlich... SuFu, dann hättest das auch gefunden:
Chameleon saugen (chameleon.osx86.hu)
cd /PFAD/ZU/CHAMELEON
./fdisk -f boot0 -e /dev/rdiskX  (X=HDD Nummer)
update
flag Y (Y=OSX Partitions Nummer)
write
exit

dd if=boot1h of=/dev/rdiskXsY count=2
cp boot /Volumes/MACPARTITION/

[*]DualBoot (bzw. Vista-boot) nicht möglich

Sollte nun auch funktionieren, ansonsten mit Vista DVD bootloader usw. reinstallen in der Reparaturkonsole und nochma Chameleon wie oben installieren.

[*]Audio geht nicht

Ach, und was für ein Codec?

[*]Scrollen und Klicken per (Alps-)Touchpad

Klicken kannst in Systemeinstellungen, Trackpad/Maus einstellen

Scrollen:
sudo rm -R /System/Library/Extensions/ApplePS2Controller.kext/Contents/PlugIns/ApplePS2Trackpad.kext
sudo touch /System/Library/Extensions
sudo reboot


#3
iFranky

iFranky

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 43 posts
habs jetzt ohne Chameleon hingekriegt, dass ich zwischen den boot partitionen auswählen kann, und os x ohne DVD startet.
bei vista fängt er immer neu an zu booten, Recovery seine eigene Partition nicht gefunden... Hab auf weiter geklickt. Starthilfe hat auch nichts gebracht.
Falls das W-LAN bei Leopard geht is mir Vista gar nicht so wichtig :-P.
Gibts dafür ne Lösung?

EDIT: USB funktioniert nicht mit einer Festplatte oder Memstick, iPhone und Maus werden erkannt...

#4
iFranky

iFranky

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 43 posts
Lösungen: (an diesen Guide angelehnt)

1. DualBoot: EasyBCD in Vista installieren, HFS+ Error Fix, und Mac Entry fertig.
2. Nur von DVD, nach dem ersten Neustart DVD drinlassen. Leopard einrichten, reboot, -s, LeoparDition flaggen.
3. WLAN: Intel AGN karte funktioniert nicht! Habe mir eine 1390 Karte von eBay für 14 euro inkl. Versand gekauft. Achtet beim Kauf auf Revision A03, sehr wichtig!
4. Audio: Den Sigmatel Codec Dump per Drag&Drop auf den AppleHDA Patcher 1.16 ziehen, Wichtig is die Version 1.16, nur die funzt.





0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users

© 2014 InsanelyMac  |   News  |   Forum  |   Downloads  |   OSx86 Wiki  |   Mac Netbook  |   PHP hosting by CatN  |   Designed by Ed Gain  |   Logo by irfan  |   Privacy Policy