Jump to content

Dualboot via EasyBCD zu nativem Singleboot OS X?


  • Please log in to reply
No replies to this topic

#1
evoked86

evoked86

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 3 posts
Sers,

wie der Titel schon sagt habe ich momentan Vista und OS X (iDeneb 10.5.5) im Dualboot per EasyBCD laufen. Jetzt habe ich aber vor mich komplett von Vista zu trennen, da ich von iDeneb total überzeugt bin und OS X für meine Bedürfnisse viel besser passt.

Jetzt stehe ich aber vor dem Problem, dass ich meine bestehende Installation von OS X nativ bootfähig machen will, ich weiß bloß nicht wie. Da ich ohne den Vista Bootloader den Darvin Bootloader nicht starten kann.. Meldung: "Partition error" oder so ähnlich (wenn ich unter gparted die OS X Platte als Boot einstelle). Vielleicht sei noch erwähnt, dass OS X und Vista auf der selben Platte laufen. Part. 1 ist VIsta drauf und auf der 2. OS X.

Jetzt hatte ich nach ewigem Gesuche mal rEFIt getestet, aber das ändert auch nichts.



Gibt's da eine Lösung? Oder muss ich OS X neu installieren?


greetz,
eVoked





0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users

© 2014 InsanelyMac  |   News  |   Forum  |   Downloads  |   OSx86 Wiki  |   Mac Netbook  |   PHP hosting by CatN  |   Designed by Ed Gain  |   Logo by irfan  |   Privacy Policy