Jump to content

[Sticky] Thread der Software Tipps


  • Please log in to reply
26 replies to this topic

#21
laneyanders

laneyanders

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • PipPip
  • 68 posts
Ich habe mit Pathfinder den definitiven Finder Ersatz gefunden. Der arbeitet quasi genau wie Finder, ist aber auch für GUI Poweruser ein Tool, das all das bietet, was Finder fehlt:

Ein richtiger Texteditor
Dual Ansicht und Tabs
Versteckte Dateien anzeigen
Frei konfigurierbares Kontextmenue
Integriertes Terminal
Erweiterte Dateiinformationen (icon setzen etc)
und tausend Features mehr.

Demo bei dem Hersteller: www.cocoatech.com

Attached File  pathfinder.png   1.23MB   53 downloads

#22
Grils

Grils

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • PipPip
  • 80 posts
Virtual Box
Open Source xVM, fals man mal Windoof oder Linux braucht.^^
http://www.virtualbox.org/
JDownloader
Gutes Open Source tool zum download von One Click hostern. Mit Ip resetter.
http://jdownloader.org/

#23
Keyno

Keyno

    InsanelyMac Geek

  • Members
  • PipPipPip
  • 119 posts
  • Gender:Male
  • Location:Deutschland
Was mir gerade auffiel: GimmeSomeTune wurde noch gar nicht genannt.
Meiner Meinung nach ein Muss fĂŒr den Mac! Immer wenn das nĂ€chste Lied kommt, zeigt es mir direkt ein Pop-Up an, das nach 5 Sekunden wieder verschwindet und darauf steht dann Interpret, Titel, Album, ...
Und das sogar kostenlos, wirklich sehr tolles Programm. Auch Lyrics kann man sich schnell & einfach anzeigen lassen. Außerdem, kann man einstellen, dass Lyrics automatisch von LyricWiki heruntergeladen werden.

#24
jazZbaR

jazZbaR

    InsanelyMac Sage

  • Members
  • PipPipPipPipPip
  • 317 posts
  • Gender:Male
Insbesondere fĂŒr Magic Mouse User empfehle ich das Better TouchTool.

Das Better TouchTool erlaubt es, die Funktionen des Touchpads oder der Magic Mouse zu erweitern. So kann der magischen Maus durch den Single Finger Tap oder 3-Finger-Gesten Expose beigebracht werden oder nicht-Multitouch-fÀhigen Programmen, wie z.B. dem Opera, können mit den Standard-Touch-Gesten verbunden werden.

#25
Andyyyyy94

Andyyyyy94

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • PipPip
  • 63 posts
Mein persönlichstes Lieblingsbildbearbeitungsprogramm (kommt natĂŒrlich nicht an Photoshop CS4 heran)
wer Paint.NET fĂŒr WIN kennt wird Pixelmator unter Mac lieben <3<3<3
Einfach nur geiles Programm

gibts als Demo 30 Tage lang, dann kostets was
www.pixelmator.com

#26
Nils Fischer

Nils Fischer

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 43 posts
  • Gender:Male
  • Location:Koblenz
  • Interests:Linux, Mac OS, iOS, Blogging, Twitter, my Cats, Meals, Friends, Xbox 360
Ich kann noch ein paar Programme empfehlen:
RightZoom-Behebt den Fail mit dem grĂŒnen Knöpfchen, indem dieser nun wie bei Windows funktioniert. Auch Windows hat seine guten Seiten.
Tweetie-FĂŒr mich der beste Twitter-Client ĂŒberhaupt
NetNewsWire-Sehr guter RSS-Reader
App-Trap oder App-Trapper-Deinstalliert alle App samt Configs etc.
Nils
PS: Ich weiß, das der Thread schon Ă€lter ist, aber Software kann man nie genug haben. Und Links habe ich gerade nicht parat, ist aber alles kostenlos, z.T. Werbefinanziert(seht dezent)

#27
Meowpard

Meowpard

    InsanelyMac Geek

  • Members
  • PipPipPip
  • 150 posts
  • Gender:Male
  • Location:north of .de
1. Diverse Alternativen fĂŒr "Vorschau".

Ich habe "JustLooking" fĂŒr mich ganz brauchbar erkannt,
weil ich die Bilder eines Ordners mal eben schnell durchklicken kann.

http://www.quarkstar...er-fur-den-mac/


2. "Screenshot Plus" als Widget um zu normalen Screenshots auch solche von Widget-Fenstern zu machen.
Das liefert "Bildschirmfoto" gar nicht oder deutlich umstÀndlicher mit mehr Klicks.





0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users

© 2014 InsanelyMac  |   News  |   Forum  |   Downloads  |   OSx86 Wiki  |   Mac Netbook  |   PHP hosting by CatN  |   Designed by Ed Gain  |   Logo by irfan  |   Privacy Policy