Jump to content

10.4.8 X86 installiert -> bootet nicht


fr4nki
 Share

2 posts in this topic

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich hab gestern versucht JAS OSX86 10.4.8 zu installieren was auch super gut klappt aber leider bootet es nach der installation nicht mehr! Ich hoffe ihr könnt mir sagen was ich falsch mach!

 

Also erstma zu meiner Hardware:

INTEL Core2Quad Q6600 4x2,4GHz

ASUS P5B Premium Vista Edition mit Intel P965 Chipsatz

2x 1GB Corsair XMS2 Pro

1x 500GB SATAII (Windows XP)

1x 160GB IDE (OSX)

DVD-RW SATAII

nVidia 8800GTS 640MB

 

Also auf meiner SATA Festplatte habe ich momentan WinXP installiert! Sie is geteilt in 100GB C: mit XP und 400GB mit Daten. Auf der IDE Festplatte habe ich OSX 10.4.8 installiert.

So nun würde ich gerne wissen was ich falsch gemacht habe!

Ich bin so vorgegangen!

-SATA Platte abgestöpselt

-IDE Platte ran

-DVD rein & installiert

-Neustart

-> Ergebnis war das mir mein Rechner sagt kein System zum booten!

 

Mit freundlichen Grüßen

Chris

Link to comment
Share on other sites

So nun würde ich gerne wissen was ich falsch gemacht habe!

Ich bin so vorgegangen!

-SATA Platte abgestöpselt

-IDE Platte ran

-DVD rein & installiert

-Neustart

-> Ergebnis war das mir mein Rechner sagt kein System zum booten!

Hast vergessen MBR, wenn du in Installer die Festplatte mit DiskUtility partitionierst, musst du Optionen MBR auswählen, ansonnsten wird es auf dem PC nicht booten selber.

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...