Jump to content
  • Announcements

    • Allan

      Forum Rules   04/13/2018

      Hello folks! As some things are being fixed, we'll keep you updated. Per hour the Forum Rules don't have a dedicated "Tab", so here is the place that we have our Rules back. New Users Lounge > [READ] - InsanelyMac Forum Rules - The InsanelyMac Staff Team. 
Sign in to follow this  
Irakus

What for a Version i need?

11 posts in this topic

Recommended Posts

Asus Notebook:

 

Pro-079i

 

Intel Core Duo T6600 (2,2 GHz, 2 MB Level 2-Cache, 800 MHz FSB)

Nvidia GeForce GT 220M Graphik (1024 MB Video-RAM)

17.3'' Zoll

128GB SSD- Kingston v200

BluRay-Laufwerk

 

i need a version what must i doing?

 

 

 

Thaaaank you

Share this post


Link to post
Share on other sites

Probier doch Snow Leopard mit ##### und ###### von ###### oder nawcom Mod CD jeweils mit einer retail DVD.

Falls du noch nie OSX auf einem Laptop installiert hast, kannst du hier weiterlesen: http://min.us/mpGV185HC

Ignoriere einfach die Ausführungen über AMD Prozis, im Grunde ist es immer das gleiche Vorgehen.

 

Falls du Lion installieren möchtest, brauchst du ein laufendes OSX System um den USB Stick für die Installation herzustellen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Musst ich da nochwas beachten bei [url="http://www.insanelymac.com/forum/topic/279450-why-insanelymac-does-not-support-tonymacx86/"]#####[/url] oder so? Also ich lade [url="http://www.insanelymac.com/forum/topic/279450-why-insanelymac-does-not-support-tonymacx86/"]#####[/url], legs ein, warte, lege retail cd ein installiere fertig oder wie??? Ich wills als "Main"-OS nutzen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nö, von cd booten, warten bis der Chameleon screen kommt, Boot CD raus, Snow Leo retail DVD rein, F5 drücken und dann weiter im OSX Installer.

Bei nawcom hast du den Vorteil, dass nach der Installation schon alles laufen sollte. ###### hat dafür #####, was auch sehr gut ist.

Wie du mit der GT220 klar kommst musst du sehen, wenn das System läuft. Vielleicht geht was mit EFI Studio, sonst hast du nur 1024x768 oder 800x600 ohne Hardwarebechleunigung. Also keine Spiele, Filme und anderes.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Tag,

 

und zwar habe ich nach 4h endlich geschafft mal eine Grundversion immerhin zu Installieren *Happy*. So nun wenn ich Starte kommt Neustart sofort mache ich F8 und dann

 

" -x cpus=1 "

 

folgt ein ellen langer und ellen Schneller Text wo er Kexe Läd gefolgt von dieser Meldung:

 

(Siehe Anhang)

 

Was ich gemacht habe:

Grundversion 10.4.8 eingelegt

-x cpus=1 eingetippt damit die Installation überhaupt Startete

es folgte ein langer Text

Welcome blabla

Habe die Festplatte C: formatiert mit dem Mac Jouarnal bla kP biggrin.png

Ausgewählt

Bei Zusatz:

Intel Kernel gewählt mit SSE2/3

USB Fix

Athertos Wireless Kex

Nvidia Driver für 220M Mobility

dann hat er alles Installiert, er wollte Neustarten

hab DVD rausgenommen, er wollte Starten aber ging nicht sad.png

 

hm.. mit [url="http://www.insanelymac.com/forum/topic/279450-why-insanelymac-does-not-support-tonymacx86/"]#####[/url] kommt gleiche Fehler nur schneller

 

 

Was muss ich tun? Ich habe noch eine 10.5.8 Retail Version da, und eine 10.4.8 Retail, eine 10.5.2 iAktor Version, aber die gingen alle ne xD hmpf

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, mit iAtkos S3 hat es Funktioniert einzige Problem wäre da:

 

- Tastatur vom Notebook wird nicht erkannt

- Der Klang Schalt, und Kratzt und Rauscht :(

- Wireless wird noch nicht erkannt aber LAN schon

 

Mainboard: K70IC von Asus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×