Jump to content
InsanelyMac Forum
suicide

update ausversehen installiert

Recommended Posts

hallo,

 

ich habe eine wirklich alte version auf meinem Pc laufen gehabt. Meine Freundin hat nun leider auf update geklickt und nun steht beim booten immer was von starten sie den computer neu. beim debug steht irgendwat von panic

 

Meine Frage ist: kann ich das update irgendwie rückgängig machen ohne die vorhandenen Daten zu gefährden oder kann ich irgendwie auf die Ordner zugreifen? Vielleicht mit einem cd linux?

Es wäre wirklich wichtig einige Dateien retten zu können.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Advertisement
hallo,

 

ich habe eine wirklich alte version auf meinem Pc laufen gehabt. Meine Freundin hat nun leider auf update geklickt und nun steht beim booten immer was von starten sie den computer neu. beim debug steht irgendwat von panic

 

Meine Frage ist: kann ich das update irgendwie rückgängig machen ohne die vorhandenen Daten zu gefährden oder kann ich irgendwie auf die Ordner zugreifen? Vielleicht mit einem cd linux?

Es wäre wirklich wichtig einige Dateien retten zu können.

Nein , davon habe ich noch nix gehört (rückgängig machen)

häng die Platte in ein laufendes System, das OSX-Filesystem lesen kann ....(linux, OSX)

sichere dann deine "wichtigen Daten"

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×