Jump to content
Sign in to follow this  
Followers 0
muffin92

Sleep geht plötzlich nicht mehr....

14 posts in this topic

Recommended Posts

Hallo, ich hatte mein System komplett am Laufen, und es funktionierte wirklich alles, sogar der Ruhezustand.

Doch dann habe ich versucht die boottime zu verbessern, indem ich eine neue dsdt.aml hier aus dem neuen Guiede für mein Asus P6T Deluxe, womit dann plötzlich aber der Ruhezustand nicht mehr funzte (und Sound auch nicht mehr). Also habe ich die alte DSDT.aml (hatte nämlich backup von der dsdt.aml auf usb gemacht) wieder zurück kopiert und nun funktioniert wieder alles. Außer der Sleep-Mode, der geht plötzlich nur noch wenn ich auf meiner ps2 nicht-apple Tastatur den "Sleep" knopf drücke. Klicke ich allerdings im Apfel-Menü auf "Ruhezustand", dann schaltet sich nur mein Monitor auf inaktiv, aber der PC bleibt an, sodass ich auch nichts weiter tun kann und mein pc per Power-Taste ausmachen muss.

 

Wie krieg ich das jetzt wieder in ordnug? (ich habe auch den ganzen gelöscht und aus meinem backup wieder hergestellt, aber nichts hilft)

 

 

DANKE schonmal!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Advertisement

Vielleicht liegt es ja nicht an der Software sondern an der Hardware. Das wäre eine Erklärung, warum auch nach dem Backup zurückspielen Sleep immer noch nicht geht.

 

Evtl. wurden Bios Einstellungen oder ähnliches verändert?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ey, supiiii!

 

Jetzt geht es wieder, hab einfach Standard BIOS Settings geladen, und dann wieder alles so wie vorher eingestellt, obwohl ich so eigentlich keine Veränderung feststellen konnte, aba naja, wem juckts, ES GEHT!!

 

DANKEEE!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mir ist gerade aufgefallen, dass mein PC automatisch nach unbestimmter Zeit aus dem sleep-mode aufwacht!

Meistens ist das so gut ne viertel Stunde nachdem ich ihn in den Ruhezustand gebracht habe....

 

Was könnte dort der Fehler sein? Wenn es wieder am Bios liegt, kann mir dann jemand seine BIOS Settings geben (Asus P6T Deluxe)?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schau mal ins Bios unter Power Optionen. Bei mir nennt sich das APM Configuration. Ich habe alles was Power On By heißt deaktiviert.

 

z.B.

 

Power On By PCI xxx - disabled

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ne, da ist bei mir auch alles deaktiviert....komisch!

 

Sonst noch jemand Ideen, denn ich bin eht extrem vom Sleep-Mode abhängig....?

 

Ich habe überlegt, und zwar fällt mir auf, dass das imma ist, wenn ich meinetwegen Mail oder so auf habe, also im internet bin, und dann in den sleep fahre...Wäre das denkbar? Wie behebe ich das??

 

-------------------------------------

 

EDIT:

 

Ohne dass ich irgendwas im BIOS geändert habe oder sonst iwas geht der sleep wieder nicht, bzw nur manchmal (mir fällt auf, dass das nur ist, wenn ich safari, mail, o.ä. offen habe, oder vllt. täusche ich mich auch!). Und zwar wieder so wie vorher....also, dass nur der monitor in sleep fährt und dieser auch nicht wieder zum aufwachen gebracht werden kann...

 

Was kann ich nur machen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

achte mal drauf, ob du usb geräte angeschlossen hast. bei mir geht z.b. sleep mit einem angesteckten medion usb stick nicht. zieh ich ihn ab, geht´s. genauso wie mit der alu apple tastatur. scheint so, als ob manche usb geräte ein wakeup signal abgeben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sleep probleme sind schwer zu diagnostizieren da praktisch jeder Treiber schuld sein kann. Welche Grafikkarte hast du und welchen Injector benutzt du?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sorry, dass ich jetzt erst antworte....

 

Also, ich benutze GraphicsEnabler. Ich habe es auch schon mit GFX Strings (anleitung von aquamac) probiert, allerdings geht die Grafikkarte dann gar nicht mehr.

Falls es wichtig ist, ich benutze die neuste DSDT.aml von iFabio, welche eigentlich sleep-fähig ist....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn ich mir eine eigene DSDT.aml mit dem DSDT Patcher erstelle, dann geht sleep gar nicht. Mit der von iFabio hingegen geht der Sleep, aber wenn er zu lange im Sleep ist (30min) dann wacht er nicht mehr richtig auf:

 

monitor bleibt schwarz, pc-lüfter springen an, aber auch mit der Tastatur lässt sich nichts machen, wie z.b. "auswerfen"! kann es vllt. sein, dass von meinem pc nur die lüfter anspringen aber die festplatte und/oder etw. anderes weiter schläft?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wenn ich mir eine eigene DSDT.aml mit dem DSDT Patcher erstelle, dann geht sleep gar nicht. Mit der von iFabio hingegen geht der Sleep, aber wenn er zu lange im Sleep ist (30min) dann wacht er nicht mehr richtig auf:

 

monitor bleibt schwarz, pc-lüfter springen an, aber auch mit der Tastatur lässt sich nichts machen, wie z.b. "auswerfen"! kann es vllt. sein, dass von meinem pc nur die lüfter anspringen aber die festplatte und/oder etw. anderes weiter schläft?

Wenn du selber DSDT erstellst, dann musst du erstens ohne DSDT.aml booten, oder es erstellt fast die selbe, da die Einstellungen ja geladen sind. Die Fixes von iFabio sind extra auch irgendwo gegeben, dass du diese für dich übernehmen kannst?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×