Jump to content
Bumblebee2010

Anleitung für Snow Leopard Intel Hackintosh gesucht

87 posts in this topic

Recommended Posts

die habe ich nicht getestet da ich nicht weis wie ich bei Darwin Bootloader vorgehen muss.

 

-v und oder -v -f funktioniert nicht ich muss immer Hex eingeben um von irgendwas zu booten.

 

und da weis ich nicht was ich eingeben muss um von CD/DVD zu booten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Advertisement

Nee, sollte nicht so sein, glaube deine Hack DVD ist nicht OK.

 

Probier auch mit EmpireEFI v1.07, da steht was von JMicron, dies dann mit ATA DVD-ROM booten und nicht von USB ROM.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich hoffe es funktioniert. denn es wäre sehr schön. da ich mir das system gerne mal anschauen will um zu überlegen ob ich mir mal ein MacBook oder so zulege

Leopard hast du dann auch nicht drauf?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein.

Mein System ist derzeit ein reines Win7 System weder MacOS noch sonst was hat mein system gesehen.

 

habe auch die EmpireEFI v1.07 probiert bootet auch nur (Siehe Bild)

 

cimg0033i.th.jpg

 

blos ohne diesen Voodoo Fehler

Share this post


Link to post
Share on other sites

hi bumblebee2010,

 

du solltest dir eine retail-install guide hier aus dem forum suchen und mal ne retail installation probieren.

 

wichtig sind die bios-einstellungen. auch dazu wirst du hier im forum eine menge finden.

 

dann beschreibe bitte genau was du in welcher schrittfolge getan hast.... und zwar analog zur guide.

 

dann kann dir geholfen werden..... sonst wirds schwierig..... :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
hi bumblebee2010,

 

du solltest dir eine retail-install guide hier aus dem forum suchen und mal ne retail installation probieren.

 

wichtig sind die bios-einstellungen. auch dazu wirst du hier im forum eine menge finden.

 

dann beschreibe bitte genau was du in welcher schrittfolge getan hast.... und zwar analog zur guide.

 

dann kann dir geholfen werden..... sonst wirds schwierig..... :-)

 

Danke

 

nur leider finde ich nichts genaues über mein Board im Bezug auf Bioseinstellungen.

und auch nicht wirkliche eine Intallanleitung die kein vorinstalliertes MacOSX vorraussetzt.

 

Kannst du mir links geben?

da die SuFu bei mir nicht richtig funktioniert

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

 

Jetzt habe ich mal zwei andere DVDs probiert

DVD1 http://www.insanelymac.com/forum/index.php?showtopic=77069

 

DVD2 http://www.insanelymac.com/forum/index.php?showtopic=98086

 

und bei Beiden kommt dieser fehler System config file '/ com.apple.Boot.plist' not found

 

es kann doch nicht sein das ich hier kein MacOSX installiert bekomme.

 

und in den Obengenannten Threads wird auch nicht auf dieses Problem eingegangen.

also kann mir mal jemand helfen?

 

was muss ich alles Ändern im Bios?

Share this post


Link to post
Share on other sites

wieso soll das nicht gehen?

 

du benutzt doch leopard nur um dir nen bootstick zu erstellen,

auch fürs update muss die snow leopard install dvd gebootet werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gibt es keine gute Lösung um sich einen BootStick mit Windows zu erstellen?

habe es mit UltraISO versucht aber bekomme nur meinen USB Stick nicht angezeit bei UltraIso

 

Oder gibt es eine ausführliche anleitung (Auf Deutsch versteht sich) um einen Bootstick auf einem MacBook zu erstellen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

nein gibt es nicht nur unter OSX

 

du kannst auch iPC X-DL nehmen (Live Disk), dann musst du das system richtig installieren

Share this post


Link to post
Share on other sites

Spätestens Morgen

 

Aber ich habe einen nachbarn mit macbook und habe mal den USB stick formatiert erste 2gb und zweite 14gb das sollte ja reichen nur weis ich jetzt nicht wie ich die Kopie von MacOSX Retail auf den stick bekomme

Share this post


Link to post
Share on other sites

nach hsf plus kriegst du es auch mit windows

 

chameleon ist das problem,

er muss dir chameleon oder PCEFI drauf installieren

Share this post


Link to post
Share on other sites

aber SL bekomme ich drauf?

 

Ich geh mir morgen ein SATA Laufwerk holen und probiere es damit mal.

 

aber wie kann ich mit Macbook jetzt die SL auf die 2te Patition bekommen?

 

edit:

 

wie soll ich mit MacDrive dort irgendwas draufbekommen? es wird noch nicht mal angezeigt

Share this post


Link to post
Share on other sites

macdrive bietet hsf plus treiber für windows,

da windows keine hsf plus treiber hat kann es auch keine hsf+ partitionen sehen

 

 

aber wie kann ich mit Macbook jetzt die SL auf die 2te Patition bekommen?

versteh ich nicht bitte anders formulieren

 

 

probiers erstmal mit den sata drive

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe ja MacDrive Drauf da ich mal eine Mediafestplatte anschließen musste um filme zu sehen.

 

da wurden die Festplatte angezeigt nur der USB Stick wird jetzt nicht angezeigt. oder muss der erst nochmal formatiert werden nach der patitionierung

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

 

habe jetzt ein SATA DVD Brenner gekauft und direkt mal probiert jetzt komme ich auch bis zur Installation.

nach der DVD Überprüfung will er anfangen zu installieren aber dann kommt ein fehler meldung.

 

siehe Bild

post-562418-1265196118_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×