Jump to content
ebbyd

iDeneb 10.5.4 v1 Diskussion

Eure IDeneb v1 Bewertung!  

100 members have voted

  1. 1. Wie findet ihr IDeneb?

    • Genial, bester Release!
      34
    • Super, aber nicht perfekt!
      28
    • Nichts besonderes!
      13
    • Total schlecht!
      4
    • Wenns bei mir laufen würde :-(
      21

101 posts in this topic

Recommended Posts

Hi,

 

zumindest das MacPro-Problem lässt sich aber lösen. Mach vor dem Update ein Backup von AppleSMBIOS.kext, AppleAPIC.kext und AppleACPIPlatform.kext und spiele die drei nach dem Update über den Kexthelper wieder ein. Dann hast du wieder einen MacPro :-)

 

Grüße, JL

Share this post


Link to post
Share on other sites
Advertisement

Hat irgendjemand eine Idee, warum die Installations-DVD auf einem Fujitsu-Siemens ESPRIMO P5925 nicht einmal startet? Auf einem ESPRIMO P5915 bootet die DVD durch und ich kann sogar die Installation abschliessen. Aber beim P5925 läuft der Installer nicht an, der graue Apfel kommt noch, danach sofort der Freeze (kein Rädchen unten).

Share this post


Link to post
Share on other sites

@JeanLuc7

Ich habe da zwar so gemachtwie du geschrieben hast aber leider

ist das jetzt mein mac;-((

 

Modellname: Mac

Modell-Identifizierung: To Be Filled By O.E.M.

Prozessortyp: Intel Core 2 Duo

Prozessorgeschwindigkeit: 2 GHz

Anzahl der Prozessoren: 1

Gesamtzahl der Kerne: 2

L2-Cache: 1 MB

Speicher: 2 GB

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

na, immerhin hat sich was verändert ;-)

 

Ich schick' Dir morgen ne PN, dann klappt's auch mit dem MacPro.

 

Grüße, JL

 

P.S. Ansonsten hast Du jetzt aber 10.5.4, richtig?

Share this post


Link to post
Share on other sites

ENNDDLIICCHHH ich könnte die ganze Welt umarmen :) Bei mir läuft iDeneb nun problemlos!

 

 

 

Für die, die den gleichen Mobo haben, nochmal hier wie ich vorgangen bin:

 

Gigabyte P965 DS3 (vorher mit geflasht!), wie ich erfahren habe: die beiden gelben SATA Steckpläze haben nen ICH8 Chip und der dunkelbraune JMicron Chip. Also habe ich bei der Installation sowohl "ICHx Fix" als auch die "JMicron" Treiber installiert. Hab dabei meine IDE HDD ganz rausgenommen! Die beiden SATA Platten im Steckplatz 1 und SATA DVD ROM in Steckplatz 2. AHCI ausgeschaltet. Kein "Still waiting for root device mehr" :) 

 

Was ich noch bei der Installation ausgewählt habe: Sprachpakete ;) X11, zusätliche Fonts, Nvidia 512 MB (hab ein 8800GT), Vanilla Kernel, SMBIOS Mac Pro, und natürlich SKG Marvell fürs Ethernet. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

hi....

ich wollte das nu auch installieren, keine chance

während er lädt kommt die msg:

"ERROR: FireWaire unable to determine security-mode; defaulting to full-secure."

und dann kommt so ca. alle minute die msg:

Still waiting for root device

 

und das schlimmste ist, das ich kein firewire brauch -.-

Ich hab ein Amilo xi 1526

 

vielen dank!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

das hat mit FireWire nichts zu tun sondern damit, dass er das Boot-Laufwerk nicht findet. Dafür kann es die unterschiedlichsten Ursachen geben, von "Controller nicht unterstützt" (dann keine Chance) bis "bin unzufrieden mit den Boot-BIOS-Einstellungen" (dann reicht das Ändern eines Parameters). Das Board ist voll von Threads, bei denen es sich um "Still waiting for root device" dreht.

 

Bei einem Notebook würde ich mir aber keine allzu großen Hoffnungen machen, das Problem beseitigen zu können.

 

Grüße, JL

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vergleiche mal die BIOS-Versionen. Vielleicht musst du up- oder downgraden.

 

Grüße, JL

BIOS habe ich aktualisiert, immer noch das selbe Problem. Wenn ich im Singleuser-Mode starte (Bootoption -s) kommt immer die Meldung:

 

Waiting for boot volume with UUID A90.....

Waiting on <dict ID="0"><key>IOProviderClass</key><string ID="1">IOResources</string><key>IOResourceMatch</key><string ID="2">boot-uuid-media</string></dict>

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke, es geht zumindest ein wenig weiter, aber jetzt hängt sich die DVD mit folgender Meldung auf:

 

ACPI_SMC_CtrlLoop::initCPUCtrlLoop - pmCPUControl (PMIOCSETPSTATETABLE) returned 0xffffffff

 

CPU: Intel E4500 Core2 Duo @ 2.20 GHz

 

CPUID (muss auf DISABLE stehen)

 

Nächste Meldung: :)

 

Extension "com.apple.driver.ApplePCIConfigurator" has immediate dependencies on both com.apple.kernel and com.apple.kpi components; use only one style

Share this post


Link to post
Share on other sites

hab mir die DVD jetzt mal besorgt - bei mir am Laptop startet es net mal die installation -> da is aber Leo4All auch die einzigste die noch läuft mit dem T5550 :)

 

Auf dem großen hab ich es net probiert - werd ich au net da soll das sys einfach nur laufen und das tuts mittem Kally mehr als gut :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Morgen Jungs, habeauch eien Versuch iDeneb zu installieren gestartet. Leider bleibt das SYStem immer nach dem Neustart bei Bildaufbau hängen. Der Monitor ist aber an und zeigt ein schwarzleuchtendes Bild. Dann ist Schluß mit lustig.

Hat einereine Ide? -v booten bringt das gleiche Ergebniss.

Hardwahre: GB P35, 7300 GT Nv. SATA Platte 200Gb. im Bios alles auf ahci. Kalyway 10.5.1. läuft stabiel auf einer anderen SATA Platte.

Warum zickt IDeneb :)

 

Wenn ich mit -x boote, kommt der Apfel mit den drehenden Kreis. dan ein leuchten schwarzer bildschirm. Das war's dan.

Wer hat einen Tip??

 

Wenn ich mit -x boote kommt der Appfel und dan ein leuchtender schwarzer Blldschirm????

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mahlzeit zusammen,

ich habe mir auch mit utorrent 2mal ideneb geladen, nur leider beide male soll doe Datei "Defekt" sein.

Kann jmd sagen warum oder einen sauber Link zum Donwload geben?

DAnke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe ich gemacht. Unerwartetes Archivende und die Iso ist dann 0KB roß.

Zephyroth's Leopard-10.5.2 hat geklappt.

Und denke leo4all wird auch klappen..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe das Problem, dass iDeneb gleich nach 1 Minute bei der Installation hängen bleibt!?

Den Mauszeiger kann ich noch bewegen - Mehr aber auch nicht. (Die verbleibende Zeit steht auch auf "Berechnen".)

 

Mein System:

AMD X2 6000+

GeForce 8800

4GB MDT DDR2 800 Ram

ASUS M2N E Sli

 

Vielen Dank für jegliche Hilfe!

Share this post


Link to post
Share on other sites

ebby, versuch doch mal einen Rat ( Tip ) durch zustellen.

Irgend welche Versprechungen nützen nichts.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich hab iDeneb ohne Probleme auf meinem Acer 5920G installiert , an sich läuft auch alles was bei anderen releases auch läuft (und das sogar sehr stabiel) , einziger wehrmutstropfen ist das das system nur bei etwa jedem 4-5 mal hochfährt , manchmal bleibt es einfach wärend dem boot vorgang hängen und das ohne erdenklichen grund ... hab jetzt schon 7 mal neu installiert und hab immer das selbe problem :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich besorge mir das iDeneb iso auch gerade, ist in 5 Stunden fertig.

Werde dann ma berichten wie es sich auf folgendem System schlägt:

ASRock AM2NF6G-VSTA Rev. 2.20

2GB MDT DDR2/800er Ram

AM2 X2 5200+ @AM2Boost

PNY Geforce 8800GT 256MB

 

EDIT:

Achja, soll ich schon vorher partitionieren, oda gehts inner Install selber auch ohne Probs? THX :>

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×