Jump to content

nimbusfx

Members
  • Content count

    5
  • Joined

  • Last visited

About nimbusfx

  • Rank
    InsanelyMac Protégé
  1. Is there any progress on a solution to get 5.1 audio via optical (or hdmi) to work?
  2. Allgemeine Frage zu DSDT

    Da unsere Boards sehr ähnlich sind (gleiche Chipsätze) könntest Du diese DSDT probieren. Sound müsste damit laufen, aber wenn Du nicht zufällig die GF 8800GTS hast, hast Du anschließend das gleiche Problem wie ich... Vielleicht aber ein neuer Ansatz...
  3. Allgemeine Frage zu DSDT

    Ich greife dieses Thema mal auf, da die Antwort für Euch wahrscheinlich so einfach ist, dass sich ein eigenes Thema vermutlich nicht lohnt und mein Problem eigentlich auch ganz gut zum Titel passt. Also, ich habe aus dem englischsprachigen Bereich eine DSDT.aml heruntergeladen, die zu meinem System passt. Damit habe ich mit einem USB-Stick mit Chameleon Snow Leopard installiert. Ging auch alles einwandfrei und das System läuft absolut stabil. Allerdings hatte der Ersteller der DSDT eine andere Grafikkarte installiert und jetzt sehe ich im System Profiler immer eine GeForce 8800GTS obwohl ich eine 7600GT in meinem Rechner habe und auch den entsprechenden Efi-String in die com.apple.Boot.plist eingefügt habe. Hauptproblem dabei ist, dass ich Quartz Extreme dadurch nicht aktiviert bekomme. Ich habe die DSDT mit iASLme decompiliert und folgenden Bereich als die Grafikinformation identifiziert: Device (PEGP) { Name (_ADR, 0x00010000) Device (GFX0) { Name (_ADR, Zero) Name (_SUN, One) Method (_DSM, 4, NotSerialized) { Store (Package (0x16) { "@0,compatible", Buffer (0x0B) { "NVDA,NVMac" }, "@0,device_type", Buffer (0x08) { "display" }, "@0,name", Buffer (0x0F) { "NVDA,Display-A" }, "@1,compatible", Buffer (0x0B) { "NVDA,NVMac" }, "@1,device_type", Buffer (0x08) { "display" }, "@1,name", Buffer (0x0F) { "NVDA,Display-B" }, "NVCAP", Buffer (0x18) { /* 0000 */ 0x04, 0x00, 0x00, 0x00, 0x00, 0x00, 0x03, 0x00, /* 0008 */ 0x0C, 0x00, 0x00, 0x00, 0x00, 0x00, 0x00, 0x07, /* 0010 */ 0x00, 0x00, 0x00, 0x00 }, "VRAM,totalsize", Buffer (0x04) { 0x00, 0x00, 0x00, 0x14 }, "device_type", Buffer (0x0D) { "NVDA,GeForce" }, "model", Buffer (0x18) { "nVidia GeForce 8800 GTS" }, "rom-revision", Buffer (0x26) { "nVidia GeForce 8800 GTS OpenGL Engine" } }, Local0) DTGP (Arg0, Arg1, Arg2, Arg3, RefOf (Local0)) Return (Local0) } } } Welchen Bereich kann/muss ich löschen, damit der EFI-String in der com.apple.Boot.plist genutzt wird? Ich habe schon ein paar Versuche gemacht und mit iASLme wieder kompiliert, bekomme aber immer Kernel-Panics. Geht das überhaupt? Falls Ihr nähere Informationen zu meinem System braucht: Gigabyte 965P-DS4 rev. 3.3 C2D E6600 MSI GeForce 7600 GT 256MB 4 GB DDR2-800 Ich hoffe Ihr könnt mir helfen und bedanke mich schon mal voraus für alle Antworten!
  4. Can anybody help me? Please.
  5. Innerz, are you sure there is no GFX information in this DSDT.aml? I´ve used your archive with Chameleon and I always get an GeForce 8800GTS, 320MB at PCI-Bus in System Profiler what seems to be your graphic adapter. In com.apple.Boot.plist I pasted the EFI-String for my 7600GT. The rest of the system runs great but I don´t have a chance to get QE working cause of the graphic adapter at PCI. Tim, would you be so kind and upload your DSDT.aml? Our systems seem to be exactly the same: 965P-DS4 rev. 3.3 C2D E6600 MSI 7600GT 4 GB DDR2-800
×