Jump to content
InsanelyMac Forum

Spline - O

Members
  • Content count

    5
  • Joined

  • Last visited

About Spline - O

  • Rank
    InsanelyMac Protégé
  1. Super!! Ich wollte mich nochmal bedanken! Jetzt hat echt alles nach Deiner Anleitung funktioniert! Spitze! Die CPU wird noch nicht erkannt (unknown 3 Ghz) aber da kann ich später noch nach gucken. Nachdem initial Install mit der 8500 gt und der Installation von Chameleon RC4 konnte ich auch mit meiner Nvidia gtx260 starten .. ich habe die dann nach dieser Anleitung installiert ... http://www.infinitemac.com/f19/guide-gefor...-leopard-t4057/ (Die verlinkte Datei ist auf der dritten Seite nochmal zu finden, der Link im tutorial ist tot) Ausserdem habe ich mit SuperDuper! schon ein Backup gemacht und danach auf die Platte auch Chameleon aufgespielt ... diese Platte bootet auch, also kan ich jederzeit zu meinem sauberen System zurück! Ich bin begeistert... Vielen Dank für Eure Mühe!! -Alex
  2. Danke nochmal für die tolle Anleitung! Ich habe die Installation jetzt mit ner 8500 gt von einem Freund gemacht und alles hat super geklappt. Ich habe das GA-P35-DS4 Pack installiert, sowie Chameleon 2 RC4 und konnte sauber booten .. Dann wollte ich die Updates installieren und das ist leider fehlgeschlagen - direkt nach dem Grauen Bildschirm mit Apple Logo wird der Bildschirm mit Code geflutet und es erscheint eine aufforderung den Rechner auszuschalten. Sitze jetzt erstmal an einer neuen Installation da nichts mehr ging.... Habe ich das richtig verstanden, das ich die Extensions Ordner erst umbenennen muss und dann das Update starte? (Ich habe 10.6.1 per .dmg file installiert, da der Downloader NUR ein Combo für 10.6.2. anbietet. Ausserdem musste ich sofort neu starten (was dann zu meinem dauercrash führte) kann man das auch abbrechne und direkt das nächste Update installieren? Sorry für die 1000 Fragen Nochmal zum System: Gigabyte GA-P35-DS4 mit 8GB Ram; Bios: F14 S-ATA Hdd und DVD Rom alleine angeschlossen (Windows Kram abgeklemmt) Normalerweise eine gtx 260 von BFG aber momentan eine 8500 gt eingebaut wär für jede hilfe dankbar (sonst lasse ich erstmal alles auf 10.6 und probier mein Glück mit der Grafikkarte zuerst Lg, -Alex
  3. Schade, hab jetzt alle Versionen der Empire EFI ausprobiert .. kein erfolg .. immer dasselbe, der Monitor geht aus ... ... mal sehen ob ich irgendwo noch ne "billige" 9600 oder so ergattern kann zum testen ... Trotzdem vielen Dank für die Mühe, und wenn noch jemandem was einfällt, immer her damit -Alex
  4. SUPER! Danke! Werd ich gleich mal ausprobieren!!! Meld mich wenn ich durch bin nochmal! bis später ...
  5. Erstmal vielen Dank für die Super Anleitung!! Ich komme bei meiner Installation auf dem selben Mainboard bis zu dem Punkt wo ich die Snow Leopard DVD boote, dann kommt der graue Apfel und der kreis aus Balken (ladeanzeige oder so), nur in dem Moment in dem eigentlich das Installationsmenü kommen sollte, schaltet mein Bildschirm ab - "No signal detected". Meine Konfiguration: GA EP35 DS4 8 GB Ram Geforce gtx 260 (vermute hier liegt das Problem) Eine seperate S-ATA Platte für die installation und ein S-ATA DVD Laufwerk Hatte das Problem schon jemand und konnte er es lösen? Ich habe viel dazu gegoogelt, aber habe zum Thema "blank screen" Immer nur brobleme mit Laptops gefunden, bei denen die Hintergrundbeleuchtung aus geht, mann mit einer Taschenlampe die Installation aber beenden kann ... bei mir geht der Monitor einfach in den Standby Modus. Ich wär echt für jede Hilfe dankbar! Lg, Alex
×