Jump to content
InsanelyMac Forum

frag84

Members
  • Content count

    73
  • Joined

  • Last visited

About frag84

  • Rank
    InsanelyMac Protégé

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.stellaroverskunk.de.cz
  1. frag84

    ESI Juli@ / Envy 24 with OSX86 - Any progress?

    when I type kextunload /System/Library/Extensions/Envy24PCIAudioDriver.kext > /dev/null kextunload /System/Library/Extensions/Envy24PCIAudioDriver.kext > /dev/null rm -R /System/Library/Extensions/Envy24PCIAudioDriver.kext into the terminal it goes: permission denied; you must be root to unload kexts so what to do? I'm logged in as admin Oh mean, I often think I'm too noobie for this whole thing I just found the midi/audio setup elsewhere... The sound seems to be right. But I still don't know how to do this root thing, in case of problems I just found out, that rosettastone sets my audio optiones to 16000 HZ. So how can I surpress that?
  2. frag84

    ESI Juli@ / Envy 24 with OSX86 - Any progress?

    no I don't If I had, I may solve it...
  3. frag84

    ESI Juli@ / Envy 24 with OSX86 - Any progress?

    Hi audiowriter, great to see you still working on this drivers! After I updated to 10.5.6 my old envy24 driver worked. But After I installed RosettaStone (the language learning software with speaking function) I suddenly had some problems with the bits, I guess. All sounded very high and was played very fast. As I just installed your new drivers the problems seems to be solved. I got an usual sound. But after I started RosettaStone again, the old problem came back! But bad thing is that I can't solve it be deleting and reinstalling the driver. Do you have any Idea why this happens when I started this app ? How do I have to DEinstall the driver correct? Because I think there a still some parts on my hd after deleting the one kext... by the way I don't have any audio/midi setup opportunity. theres no icon! thx
  4. I used this method the last month, it worked great! Now I had to install the new 10.5.6 with Efi_v8. My question: Does this also work with EFI V8 ? Cause you are writing something bout darwin boot loader ? Greets thx
  5. System neu aufgesetzt. Jetzt hab ich 10.5.6 und die Karte geht. ABER QE geht nicht mehr. Hab schon gelesen dass mehrere Leute das Problem haben, ich find aber keine Lösung. Hat jemadn ne Ahnung ? greets
  6. Ich weiß nicht ob der Röhrenmonitor schwansinn sendet, aber als ich urpsprünglich an meinem richtigen PC probierte, hab ich einen LCD genommen und da war das gleiche Problem. Die Auflösung nehm ich übrigens immer aus den Systemeinstellungen das is ja ma echt interessesant. Das wußt ich garnicht. Ich hoffe, dass es daran liegt. Nur leider befürchte ich, dass das nicht weiterhelfen wird, da ich ja wie gesagt schonmal die Grafikkarte im anderen PC hatte und da meinen SyncMaster angeschlossen hatte. Ich werd euch am Wochenende berichten HEY JEAH ich hab grad "nach hause telefoniert" und die zu Hause mal den Monitor anschließen lassen. Ich weiß zwar nicht welchen Treiber ich grad benutz, aber mit diesem System 9.5.6 Kernel gehts anscheinend. Is das nicht geil! Am Wochenende werd ichs an meinem normalen PC ausprobieren Danke euch schonmal
  7. Ok das werd ich am Wochende mal ausprobieren, wenn ich wieder daheim bin. Da das ja nur bisher mein Test Computer ist (den ich aber bald als 2.PC benutzen will) hab ich ihn bisher nur an einen alten Röhrenmonitor angeschlossen. Ich hab allerdings noch nicht davon gehört, daß die Grafikkarte mir höhere Auflösungen garnicht erst anzeigt wegen des Monitors. Als ich die Grafikkarte in meinen richtigen Rechner ausprobiert hatte (per DVI angeschlossen) hatte ich das gleiche Problem mit der Auflösung nämlich. Kann das vielleicht auch an ganz anderen Sachen liegen wie z.B. irgendeine Treiberimkompabilität, oder fehlende Treiber, die man nicht bemerkt... greets
  8. Da ich mir beinahe mein System zerschossen habe probier ich das Grafikkartenproblem auf nem Testrechner Problem ist dass ich keine höhere Auflösung als 1024x... Einstellen kann
  9. was braucht ihr denn noch für Infos um das Problem zu klären? hab meine Versuche hingeschrieben, mein Grafik System Profile.
  10. mac osx 10.5.6 Grafik/Monitore: nVidia GeForce 7300 GS: Chipsatz-Modell: nVidia GeForce 7300 GS Typ: Monitor Bus: PCIe PCIe-Lane-Breite: x16 VRAM (gesamt): 256 MB Hersteller: NVIDIA (0x10de) Geräte-ID: 0x01df Versions-ID: 0x00a1 ROM-Version: nVidia GeForce 7300 GS OpenGL Engine [EFI] Monitore: Monitor: Auflösung: 800 x 600 @ 75 Hz Farbtiefe: 32-Bit Farbe Core Image: Hardware-unterstützt Hauptmonitor: Ja Synchronisierung: Aus Eingeschaltet: Ja Quartz Extreme: Unterstützt Rotation: Unterstützt Monitoranschluss: Status: Kein Monitor angeschlossen
  11. nein leider nicht! ich hab zwar jetzt 3 Auflösungen zur Verfügung. Aber die höchste ist immernoch 1024x ... bloß dass ich NUN wenn ich auf 1024 stell in zerschossenes Bild kriege. Ich hab NVinjects und dieses NVkush ausprobiert mit den richtigen ID Devs wobei ich nachdem ich alle id devs bei dem NVkush eingegeben hatte nicht mehr ins leo reingekommen bin. er hatte endlos lang am weißen Load Screen geladen. Unter -v konnt ich allerdings nicht erkennen dass irgendwo irgendwas von graphic oder nvkush steht ...
  12. ich hab eigentlich ziemlich viel gesucht aber auf diese Anleitung bin ich noch nicht gestoßen THX
  13. der Unterschied mich zu ignorieren oder zu beleidigen ist einizig und allein der, eurer Befriedigung, euch an uns nubz zu ergözen also will nun jemand weiterlfen oder nich? ja=reply nein=no reply
×