Jump to content

jojo2203

Members
  • Content Count

    20
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by jojo2203

  1. Hallo, habe versucht nach der Anleitung von http://x220.mcdonnelltech.com/ auf einen X220 i7 zu installieren, bisher leider erfolglos. kann mir jemand die angehangenen Log Meldungen interpretieren und einen Tip geben an welcher Stelle ich weiter probieren muss. Habe es schon mit den folgenden Bootparametern probiert -v -x -s -f cpus=1 maxmem=4096 GraphicsEnabler=No -no-zp Es war ein 8 GB Speicherriegel gesteckt und die "neue" WLAN Karte, außerdem ist zusätzlich zur MSATA eine weitere HDD installiert.
  2. jojo2203

    HDMI/DP problem lenovo X220 i7

    it worked, even the VGA port has been enabled. Thanks for the note
  3. Hello there, I have a X220 i7 El Capitan installed according to the instructions (http://x220.mcdonnelltech.com), also quite successful, the only thing that is not working the SD card connector and the output to a second monitor. The SD card connector bother but something is not so bad. Unlike the non-functioning output to the second monitor, which disturbs me very much. Property times my config.plist created appended by Clover. Maybe someone can look over and find the error. Thank you. MfG jojo config.txt
  4. Hallo, ich habe nach der Anleitung (http://x220.mcdonnelltech.com) einen X220 i7 El Capitan installiert, auch recht erfolgreich, das einzige was nicht funktioniert ist der SD-Karten Anschluss und die Ausgabe auf einen zweiten Monitor. Der SD-Karten Anschluss stört etwas ist aber nicht so schlimm. Anders die nicht funktionierende Ausgabe auf den zweiten Monitor, die stört mich doch sehr. Habe mal meine config.plist angehangen per Clover erstellt. Vielleicht kann mal jemand drüber schauen und findet den Fehler. Danke. MfG jojo config.txt
  5. jojo2203

    Hdmi/DP support auf x220 i7

    habe beides probiert sowohl hotplug, aber auch rechnet aus, beamer an, rechner an - und nur mit dieser Variante registriert er das ein beamer angeschlossen ist, indem er das display symbol in der Kopfzeile einblendet. und dann schaltet er auch von der normalen laptop Auflösung 1366x768 auf die beamerauflösung 1280x720 um (Bild ist leicht verzerrt dock ist nur noch zum teil erkennbar). zeigt aber nur auf dem internen display ein Bild, das Bild auf dem Beamer (Displayport/Hdmi) bleibt dunkel. ich kann auch bei ioreg kein weiteres display finden. habe auf der seite an der ich mich wegen der installation orientiert habe folgende bemerkung gefunden: DisplayPort and VGA connections on Core i7 systems may not function consistently und bei mir handelt es sich ja um das i7 system, worauf das begründet ist schreibt er aber leider nicht MfG jojo
  6. jojo2203

    Hdmi/DP support auf x220 i7

    Hallo, DisplayPipe <00 00 00 00> und connector-type <02 00 00 00> werden in ioreg angezeigt, das beamerbild muss ich nicht sammeln da ich nur ein Bild mit der Beamerauflösung 1280x720 auf dem Laptopdisplay angezeigt bekomme. MfG jojo
  7. jojo2203

    Hdmi/DP support auf x220 i7

    Hallo, habe mal die letzte Anwort kopiert und meine Angaben eingefügt. Falls du den IORegistryExplorer noch nicht installiert hast: http://​http://www.r...com/?page_id=77 In IOReg nach 'Framebuffer' suchen. habe ich gemacht, siehe die beiden Bilder im Anhang, die Ausgabedatei von IOREG war für den Anhang leider zu gross, hatte in der Zwischenzeit noch etwas rumprobiert - leider erfolglos, deshalb nochmal neu EL Capitan installiert um einen definierten Ausgangspunkt zu haben. Anleitungen gibt es viele, aber ob da was genau passendes bei ist? Fertig-kext aus der Dose schmecken doch nicht 1280x800 ist die native Auflösung des Projektors? ja 'Als separates Display verwenden' hast du aktiviert? ja Was passiert wenn du die Auflösung änderst? kann ich auswählen, hat aber nur Einfluss auf eine der beiden Anzeigen, also Lenovo zeigt dann die ausgewählte Auflösung an, Beamer bleibt dunkel (Wenn du mit gedrückter Option/Alt-Taste auf 'Skaliert' klickst gib es mehr zu Auswahl.) MfG jojo
  8. jojo2203

    Hdmi/DP support auf x220 i7

    Danke erstmal für die Hilfe, ich habe wegen eines anderen Problems, El Capitan nochmal neu installiert. Und dann einen Beamer per HDMI/DP Adapter am Lenovo angeschlossen, und das lenovo hat ein weiteres display erkannt und die Auflösung auf 1280x800 (die Beamerauflösung) eingestellt. Allerdings kein Bild auf dem Beamer angezeigt und auch ein Art "erweiterter Bildschirm" war nicht konfigurierbar. Das Shell Script habe ich auch erfolgreich installiert, aber keine Änderung und mit der Konfiguration wie sie beschrieben wird bin ich nicht klargekommen. gibt es eine kext zum Laden oder eine verständlichere Anleitung? Danke. MfG jojo
  9. jojo2203

    Hdmi/DP support auf x220 i7

    ich habe es an beiden ausgängen, also am VGA und am Displayport probiert in beiden fällen leider ohne Erfolg. MfG jojo
  10. how did you manage to get 1366x768 to run? with which driver and settings? have you already tested in the meantime the hdmi output? Thanks jojo
  11. can you describe in detail how you get the graphics card driver to work? works video out over hdmi and vga ? thanks jojo
  12. Hallo, ich könnte günstig an einen Asus 1215P kommen. Hat schon jemand Erfahrungen mit Snow Leopard oder Lion auf diesem Netbook? Was funktioniert und was nicht? Danke. Jojo
  13. Hallo, wenn man die Enabler Installation bei einem lenovo s12 macht läuft dann auch ein per HDMI angeschlossener beamer? mit unterschiedlicher Auflösung also netbook 1200x800, Beamer mit 1024x768, vielleicht hat da mal schon jemand Erfahrungen sammeln können??? Danke. MfG jojo
  14. Hallo, ich habe iatkos v2 auf einem 1810tz installiert - hat auch ganz gut geklappt. Nun hat mich die Auflösung von 1024x768 etwas gestört, also habe ich die x4500mhd.kext von kexts.com installiert, das funktioniert nach einem eboot ganz gut, aber dafür geht jetzt das Touchpad bzw. eine per USB angeschlossene Maus nicht mehr richtig (der Mauszeiger bleibt in der oberen linken Ecke hängen). Hat jemand ähnliche Probleme und eine Lösung. Danke. MfG jojo
  15. Hallo, ich habe einen Sony Vaio VPC-EA1S1E und möchte den neben mit Windows 7 gern mit Macosx betreiben, wenn möglich snow leopard, ich habe mir hazard 10.6.6i besorgt und installiert, aber nach der Installation kann ich kein Netz benutzen und auch keine USB-Laufwerke mounten und damit auch keine kext installieren und ausprobieren, was könnte ich noch machen? Ich habe auch iatkos s3 v2 ausprobiert, installiert wird ordentlich, aber wenn ich danach starten will bekomme ich einen schwarzen bildschirm, zuerst laufen noch diverse meldungen durch auf dem Chameleon Hintergrund und dann noch eine weile weisse Meldungen auf schwarzen Bildschim. GraphicsEnabler und GraphicsMode-Optionen habe ich schon ausprobiert. Hat jemand Tipps für mich? Auch zu passenden Kext für die eingebaute Hardware: graphics card (ATI Mobility RADEON HD 4530 / 4570 (M92), Hardware ID PCI \ VEN_1002 & DEV_9553 & SUBSYS_9071104D & REV_00), das audio system (ATI RV730, Hardware ID PCI \ VEN_1002 & DEV_AA38 & SUBSYS_9071104D & REV_00), WLAN-Chip (AR9285 Atheros Communications, Hardware ID PCI \ VEN_168C & DEV_002B & REV_01 & SUBSYS_E017105B). ich habe mir mal mit HW32 die eingebauten Hardwarekomponenten anzeigen lassen. ich bräuchte dringend Eure hilfe. Danke schonmal im Voraus. jojo bericht.HTM
  16. Hello, I have a sony VGN-EA1S1E and would like to install a recent version of Snow Leopard. I bought the hazard 10.6.6i version and installed it. I would also like to use one windows 7 64 bit on the hard drive. The system will boot and now I am in search of drivers (kext) for the graphics card (ATI Mobility RADEON HD 4530 / 4570 (M92), Hardware ID PCI \ VEN_1002 & DEV_9553 & SUBSYS_9071104D & REV_00), the sound system (ATI RV730, Hardware ID PCI \ VEN_1002 & DEV_AA38 & SUBSYS_9071104D & REV_00) and the wireless chip (AR9285 Atheros Communications, Hardware ID PCI \ VEN_168C & DEV_002B & REV_01 & SUBSYS_E017105B). see also HW32info report attached from the notebook Can you help me or give tips. Thank you. jojo bericht.HTM
  17. jojo2203

    iboot on Lenovo s10e

    I have the special Macosx version installed on my Lenovo S10 and I was able to install after the update enabler of snow 1.1.17 on MacOSX 10.6.5. everything's going great. I now have installed windows 7 and would like to implement a system Multibooting. I've ##### worried and I can run it from cd and then select Run and macosx, but I want to install it permanently in the MBR, if I select the image and boot I get a fatal error ACPI. I have the option acpi = off-x-v selected, but the same error still comes. I could still try. Thanks. best regards jojo
  18. jojo2203

    ipc_x zusammenfügen

    Hallo, habe mir die entsprechenden Dateien besorgt und möchte sie nun zusammenfügen, split & contact soll man wohl nehmen, aber bei mir bringt er dann immer invalid filename, muss man unter macosx arbeiten? oder was mache ich falsch? Danke. MfG jojo
  19. Hallo, ich habe auf einen aspire 5920g iathkos 10.5.4 installiert, vista war schon drauf, jetzt habe 3 Partitionen eine mit vista, eine mit macosx und eine für Daten, dazu kommen noch zwei von acer eingerichtete partitionen. nun wollte ich gern beide systeme booten und habe dazu den easybcd 1.5.2 bootmanager eingespielt, aber ich kriegs einfach nicht hin. meine macosx installation liegt auf /volumes/macosx oder bei der mac installation habe ich disk0s5 ausgewählt bzw. disk0 partition 5 gibt er mir an. Was genau muss ich in easybcd angeben? Oder gibt es noch eine idiotensichere Variante auf die Installationen zu zugreifen? Danke MfG jojo
  20. Hallo, ist eine relativ problemlose Instalation von Macosx auf dem neuen Aldi Laptop denkbar. Bin Newbie und hätte das gern etwas vor dem Kauf geklärt. Oder macht die Geforce 9300M Ärger? Welche Version nimmtman am besten Leo4All, iAtkos o.a. Danke MfG jojo
×