Jump to content

Viva La Vida

Members
  • Content count

    5
  • Joined

  • Last visited

About Viva La Vida

  • Rank
    InsanelyMac Protégé
  • Birthday 02/08/1994

Profile Information

  • Gender
    Male
  1. Hello, i have a iDeneb 1.5.1 on my Laptop installed. Here are the questions: Grafik: I can only boot in save-mode and with an external Screen. Without the Screen, i have only a blue picture. With the external Screen, i have a distorted picture, no chance. --> please take a look on my uploadet pictures. When i boot in safe mode with screen, and remove that, after load the X-Server, the system running fine. Ethernet/WiFi: At the current installation, i forgot the Broadcom driver (or kext). I have installed that later, but that seems not loadet by boot? I look at BIOS, the Chip is activated - any ideas? Touchpad: The touchpad works very fine, but i cant scroll with them. Do you know any ways to add the scoll function? Akku: I have no akku-icon, upon, right - how i can add them? Greetings PS: im from germany, im very, very sorry for this bad enlish
  2. Hello, at first sorry for my bad english experience. I want install the Niresh 10.8.2 on my AMD/ATI computer. After many failures, i bring the DVD to boot. (amd busratio=25 -x -v) While the installation - progress, the systems freezes suddenly and repeatable. I have attempt, the kext selection to reduce to the minimum. After three tests, i give up, the problem comes always at 19 minutes calculating. Please look at the uploaded picture with the Log. (The system want to try a network install???) Greetings
  3. Bootprobleme mit DVD/Hardwarekompatiblität?

    Bitte verzeiht mir den Doppelpost. Habe Niresh 10.8.2 mit "amd busratio=25 -x -v" zum starten bekommen. Allerdings bleibt wärend der Installation alles stehen (Bild). Eventuell hat ja jemand eine Idee? liebe Grüße!
  4. Hallöle, ikke wieder! Da auf meinen ersten Thread keiner antwortet, möchte ich hier schonmal weiter machen. Wie in meiner Signatur zu erkennen, hab ich auch auf meinem AMD/ATI Rechner ein Hackintosh neben Linux geplant - cool wärs. Problem dabei ist: Niresh 10.8.2 DVD -> Kernel Panik Spässe wie -x -v -s -f -F hab ich schon getestet Hazard das gleiche, iDeneb, was ja auch nen AMD Patch hat, ebenso... Wäre nicht schlecht dort eine Lösung zu finden. liebe Grüße PS: Fürs Notebook hätt ich auch gerne eine Lösung
  5. Hallo, liebe Hackintosh Freunde, Ich habe letzte Nacht erstmals erfolgreich ein OS X auf meinem Läptop installiert. Bei der Distri handelt es sich um ein iDeneb 1.5.1. Zusätzliche Kexts: - ICHx Fix - FireWire remove Kernel: VooDoo für Intel SSE2 Grafiktreiber: Intel 915GM (wie für Windows) Was mich irritiert ist, das der Systemprofiler einen BSD und einen Mach Kernel, aber nicht den Voodoo anzeigt. Eigendliches Thema: Grafik: Generell funktioniert der Treiber, die Auflösung ist 1a, und wenn nicht gerade der Flurry Bildschirmschoner verlangt wird, werden Animationen auch fast immer ruckelfrei ausgeführt. (minimieren etc.) ABER: Ich muss einen externen Bildschirm angesteckt haben und im sicheren Modus starten, sonst wird alles nichts: -> Ohne angeschlossenen Bildschirm, mit [-x]: Blaues Bild -> Ohne BS ohne [-x]: Blaues Bild -> Mit BS ohne [-x]: Pixelsuppe, in langen Abständen manchmal kurzes aufleuchten in Blau Interessant: Wenn ich den Bildschirm bei laufendem System abklemme, läuft alles wie es soll, einfach weiter. Netzwerk: Bei meinem ersten Erfolg diese Nacht, hatte ich den Broadcom 43xx Wireless Treiber gleich mit installiert. Ging einfach perfekt. Heute morgen, hatte ich davon allerdings abgelassen, habs schlicht vergessen. Habe den Kext über den Kext Helper - per USB - Stick (funktioniert auch, yea!) nachgerüstet, allerdings wird dieser scheinbar selbst nach Neustart nicht geladen... Akku: Ich hätte gerne ein Akku Symbol, wie kann man dem Abhilfe verschaffen? Für andere, die überlegen, ihrem Inspiron sowas anzutun: USB läuft, Sleep - Mode klappt, Performance 1a, Sound kann ich nicht testen, Soundkarte ist kaputt, WLAN funktioniert wenn geladen 1a, Coverflow etc. keinerlei Probleme. fühle mich nicht weiter eingeschränkt. Genauere Informationen zum Notebook: Dell Inspiron 1300 1,5GHz Celeron M Prozessor 2GB RAM sonstiges: Ich hatte den Kleinen gestern über die Update-Verwaltung auf v10.5.8 upgraden lassen, danach hatte ich Kernelpanic - mein Prozessor würde nicht untersützt. Daher habe ich heute auch neu aufgesetzt. Kann ich nur über iDeneb Distros upgraden, oder wie oder was? Ich habe ein iDeneb 10.5.8 Delta Update gefunden, wie gehe ich damit um? Ist das sinnvoll? liebe Grüße, Viva La Vida
×