Jump to content

[Dualboot]: Dualboot Windows Vista und Leopard (German)


  • Please log in to reply
37 replies to this topic

#21
MichaelNrw

MichaelNrw

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 20 posts
Ja habe ich gemacht, das funktioniert auch...
Doch vorher fragt er mich schon welche Partition ich nehmen will, kann das noch von dem anderen Tool zusammenhängen? ( EasyBCD 1.52) Das habe ich aber unter Windows wieder entfernt...

#22
Nexos™

Nexos™

    InsanelyMac Deity

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 1,706 posts
  • Gender:Male
Hier entpacke die anhngende Datei auf deiner Leopard Festplatte in
/Extras/

dort msste dann diese datein vorhanden sein com.apple.Boot.plist

so wenn du jetzt neustartest sollte die Leopard festplatte
automatisch nach 5 sekunden starten und
wenn du windows starten mchtest press any key
und whle windows aus

Nexos™



#23
MichaelNrw

MichaelNrw

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 20 posts
Irgendwie bekomme ich dieses tool nicht ganz runter, ich bekomme ich immer das fenster wo ich dann Auswählen kann ob Windows oder Leopard und danch kommt das Chameleon.
Wie bekomme ich es wieder hin, das Windows durchstartet...?

Edit: Habe es hinbekommen, habe es neu installiert und die den mac eintrag gelöscht, daran lag es... :)

#24
Nexos™

Nexos™

    InsanelyMac Deity

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 1,706 posts
  • Gender:Male
geh ins Festplatten diensprogramm wähle die Windows partition aus rechtsklick informationen
dann steht dort discXsY
merk die das
öffne /Extra/com.apple.boot.plist

füge dorch in der mitte folgendes an



<key>Default Partition</key>

<string>hd(x,y)</string>


so jetzt setzt die zahlen X und Y ein.
dann sollte Windows wieder durchstarten

#25
Necrotec

Necrotec

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 30 posts
Hallo Leute... Wollte mir heute Leopard installieren und hatte folgendes Problem:

Beim Installationsfenster bin ich halt in den diskmanager oder wie der heißt rein und wollte meine Partition formatieren aber er findet sie nicht.. Habe eine Partition erstellt (nicht über die Befehle) und dann die Befehle bis auf das erstellen angewendet... Muss ich ne neue erstellen? Benutze ideneb V1.3. Gruß necrotec

#26
Nexos™

Nexos™

    InsanelyMac Deity

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 1,706 posts
  • Gender:Male
Boot windows erstell dir dort die eine fat32 partition und formatier dir die dann mit der I stall disc in hsf+ um

sollte er deine festplatten überhaupt nich erkennen
nim eine andere distribution oder bastel dir ne boot132 disc mit
bei dir funktionierenden sata bzw ata kexte

#27
Necrotec

Necrotec

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 30 posts
Habe gerade mit gparted die Partitionen (die ich früher hatte) wieder zusammengefügt. Soll ich nun einfach wieder von vorne anfangen so wie beschrieben?

Zur Aufklrung: Hatte frher ne 50GB Partition mit WinXP drauf... nu will ich auf die OS X ziehen..

#28
Nexos™

Nexos™

    InsanelyMac Deity

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 1,706 posts
  • Gender:Male
Das ist jetzt doch scho viel einfacher erstell 2 partitionen am besten mit der osx install disc eine machst in hsf+ die andere in fat 32 dann installierste osx auf die hsf +
und mit der windows install disc machst die fat erstmal in ntfs
und dort installierst du windows
jetzt bootest du wieder OSX mit der osx disc
vo dvd booten und countdown ablaufenlassen

so jetzt installierst su die noch chameleon 2cr2 und fertig

kurz:
-2 partitioben hsf+ und fat32
-osx installieren auf hsf +
-fat in ntfs umformatieren
-windows installieren auf ntfs
-osx booten mit install disc oder boot132 disc
-chameleon 2 rc2 installieren

pa kannat es auch anders rum machen erst windows installieren und dann osx

#29
Necrotec

Necrotec

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 30 posts
Habe nun im BIOS auf AHCI umgestellt (hätte ich ja drauf kommen können) und siehe da es funktioniert einwandfrei. Hab alles so gemacht und nu habe ich nachm installen nen hänger beim bootscreen (grauer apfel ohne kreis). Benutzt habe ich die iDeneb v1.3 10.5.5 . Kann ich beim normalen booten einfach eingeben "-v" um ne fehlerbeschreibung zu sehen? Und kann ich nachher wieder auf IDE umschalten weil sonst ja mein Vista nicht mehr bootet...

#30
Nexos™

Nexos™

    InsanelyMac Deity

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 1,706 posts
  • Gender:Male
-v setzt osx in den verbos modus
unteranderem kann man auch herauslesen woran er sich aufhängt
mach mal nen foto oder schreibs ab
aber dann in alles in einem neuen thread
denn das gehört hier nicht her es ist keine anleitung
und mit dem dualboot hat das nichts mehr zutun

und vista bootet normalerweise auch im ahci modus

#31
hannes-

hannes-

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 7 posts
funktioniert das Tutorial auch mit Windows 7? Oder gibt es nun schon neue Sachen, die ganz anders funktionieren? :(

Mein System:
W7 Home Premium 64 bit
Intel Core 2 Duo P8600 @ 2.40GHz
4 GB RAM
ATI Radeon Mobility HD 4650
Mainboard..keine Ahnung welche Daten ich da nenen muss...es is von Quanta, Modell 3624, Snow Leopard funktioniert nicht drauf (osx86project wiki)

Nach meinem derzeitigen Wissensstand würde ich Kalyway_10.5.2_DVD_Intel_Amd verwenden ^^

#32
04152viki

04152viki

    InsanelyMac Legend

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • 774 posts

funktioniert das Tutorial auch mit Windows 7? Oder gibt es nun schon neue Sachen, die ganz anders funktionieren? :graduated:

Mein System:
W7 Home Premium 64 bit
Intel Core 2 Duo P8600 @ 2.40GHz
4 GB RAM
ATI Radeon Mobility HD 4650
Mainboard..keine Ahnung welche Daten ich da nenen muss...es is von Quanta, Modell 3624, Snow Leopard funktioniert nicht drauf (osx86project wiki)

Nach meinem derzeitigen Wissensstand würde ich Kalyway_10.5.2_DVD_Intel_Amd verwenden ^^

Warum soll es nicht laufen? SL soll ja auch gehen! Ist das ein HP Notebook?

#33
hannes-

hannes-

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 7 posts
jep...ein HP Pavilion dv7 2016eg (das selbe wie das 2010eg, welches es bei euch in 'Deutschland beim Media Markt gegeben hat :P)

http://h20195.www2.h...x/c01877870.pdf

#34
04152viki

04152viki

    InsanelyMac Legend

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • 774 posts
Ja, es sieht so aus, dass ATI Radeon Mobility HD 4650 unter SL nicht läuft...

#35
hannes-

hannes-

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 7 posts
meinst du mit SL Snow Leopard? wahrscheinlich nicht ^^

#36
04152viki

04152viki

    InsanelyMac Legend

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • 774 posts
SL=Snow Leopard

#37
hannes-

hannes-

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 7 posts
jaa mein Motherboard ist auch nicht mit Snow Leopard kompatibel. Aber Leopard reicht mir auch :D
Snow Leopard läuft eh auf dem iMac meiner Schwester xD

#38
hannes-

hannes-

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 7 posts
was ist der mbr button? ich finde da nichts (meine letzte Frage xD)





0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users

© 2014 InsanelyMac  |   News  |   Forum  |   Downloads  |   OSx86 Wiki  |   Mac Netbook  |   PHP hosting by CatN  |   Designed by Ed Gain  |   Logo by irfan  |   Privacy Policy