Jump to content

Bootprobleme mit DVD/Hardwarekompatiblität?

iDeneb Niresh Hazard AMD ATI

  • Please log in to reply
3 replies to this topic

#1
Viva La Vida

Viva La Vida

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 5 posts
  • Gender:Male

Hallöle, ikke wieder!

 

Da auf meinen ersten Thread keiner antwortet, möchte ich hier schonmal weiter machen.

Wie in meiner Signatur zu erkennen, hab ich auch auf meinem AMD/ATI Rechner ein Hackintosh neben Linux geplant - cool wärs.

 

Problem dabei ist:

 

Niresh 10.8.2 DVD -> Kernel Panik Spässe wie -x -v -s -f -F hab ich schon getestet

Hazard das gleiche, iDeneb, was ja auch nen AMD Patch hat, ebenso...

 

Wäre nicht schlecht dort eine Lösung zu finden.

 

liebe Grüße

 

PS: Fürs Notebook hätt ich auch gerne eine Lösung ;)



#2
Viva La Vida

Viva La Vida

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 5 posts
  • Gender:Male

Bitte verzeiht mir den Doppelpost.

Habe Niresh 10.8.2 mit "amd busratio=25 -x -v" zum starten bekommen.

Allerdings bleibt wärend der Installation alles stehen (Bild).

 

Eventuell hat ja jemand eine Idee?

 

liebe Grüße!

Attached Files



#3
keiner99

keiner99

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • PipPip
  • 52 posts

probier mal einen kernel für amd cpus auf dem installations usb stick einzufügen vl hilft das ;) einfach den aktuellen kernel sichern und dann mit dem neuen ersetzen.. hatte damals mac osx 10.8.3 mit nem amd fx4100 und ner hd 4850 perfekt am laufen!

 

schau mal hier rein http://wiki.osx86pro...Patched_Kernels und such dir den richtigen raus! der hier AnV 10.9.0 mach_kernel klingt schon mal nicht schlecht ich würds gleich mit 10.9 probiern..

oder unter 10.8 den AnV's amd_kernel ;)



#4
spakk

spakk

    If you try to please everyone, then you have certainly forgotten

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 1,728 posts
  • Gender:Male
  • Location:português
schaue mal hier rein und checke die Beispiele die einige User hier beschrieben haben

http://www.insanelym...working-builds/

PS: AMD kernels findest du unter der Rubrik download, so ziemlich weit oben auf der insaneleymac webseite, einen usb stick erstellen benutze entweder myhack oder mittels dem Mac osx Festplattendienstprogramm, ich denke das du damit ehr an deinen gewünschten Ziel näher kommen wirst als mit der der geklauften Version die du versuchst zu installieren. kauf dir für nen Apple und ei eine original Version aus dem Appstore,






Also tagged with one or more of these keywords: iDeneb, Niresh, Hazard, AMD, ATI


0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users

© 2014 InsanelyMac  |   News  |   Forum  |   Downloads  |   OSx86 Wiki  |   Mac Netbook  |   PHP hosting by CatN  |   Designed by Ed Gain  |   Logo by irfan  |   Privacy Policy