Jump to content

Lion 10.7.2 und Jetzt weiter?


  • Please log in to reply
8 replies to this topic

#1
Dergerman

Dergerman

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 13 posts
Hi folks,

ich nutze schon seit längerem ein Gigabyte GA-EX58-UD5 mit einer Nvidia 9800 GTX+ und Snow Leopard.
Ich dachte mir da muss mal der Löwe her und habe mir mit der Kakewalk 4.1.1 Lion 10.7.1 installiert und das ganze dann auf 10.7.2 geupdated.

System ist drauf und läuft auch grundsätzlich wenn ich mit -x -v starte.
Ich denke das ich aber einige falsche kexte drin habe weil ohne -x -v kommt nur der schwarze Bildschirm.

Wie fange ich es denn jetzt am besten an herauszufinden welche kexte falsch sind? Wahrscheinlich erstmal die im Root/extra alle löschen?
Ich hab mir gedacht bevor ich jetzt alles wieder kaputt mache frag ich lieber mal hier die Experten.

Danke euch schon mal für die Hilfe

LG
Andreas

#2
constil

constil

    InsanelyMac Legend

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • 643 posts
Hallo
hol dir von tonymac deine DSDT.aml, gibt es für dein Board.... stell das auf den Desktop....
dann lässt du ##### laufen, mit den Häkchen die du benötigst,
GraphicEnabler auf YES stellen, keine GraKa-Treiber anklicken

nimm erst mal den BootLoader Cimera 1.6

dann läuft deine Installation sauber, ich habe mit Kakewalk nicht so gute Erfahrung gemacht ...

wenn du nicht genau weist, welche Komponenten anzuklicken sind.....
bei tonymac gibt es gute (bebilderte) Anleitungen für Gigabyte-boards

#3
Dergerman

Dergerman

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 13 posts
Jetzt hab ich Kakewalk beiseite gelegt und alles mit dem bebilderten und gut beschriebenen Tonymac ##### versucht, da komme ich aber nicht weiter als bis zu still waiting for root device.

Ich versteh das nicht...

EDIT: Jetzt hab ich mal Iatkos L2 von CD gebootet, bei gleicher Bioseinstellung kann ich ohne Probleme installieren, hab aber nachher wieder nur schw. Bild und bin wieder da wo ich angefangen hab.

#4
constil

constil

    InsanelyMac Legend

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • 643 posts
Sind die BIOS-Einstellungen alle richtig ? (Bios ist aktuell ?)
Alles SATA-Komponenten ?
Du weist schon was dieser Fehler "uns" sagt : still waiting for root device
ich habe den auch mal gehabt .....vor einigen Jahren (meine Anfängerzeit)

Beschreibungen lesen auf WIKI OSX86, von Snow-Leo Installationen mit deinem Board, Tante Google fragen...etc. ....Foren durchforsten

oder wohnst du in München ..... da könnte ich dir helfen

#5
Dergerman

Dergerman

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 13 posts
Still waiting hab ich nur bei der Tony Methode, ich hab gerade wieder Kakewalk installiert und alles läuft wieder, bis auf den Blackscreen wenn ich nicht mit -x -v starte.
Ich komm einfach nicht weiter, ich weiss nicht wie ich es anfangen soll die falschen kexte zu finden.
Du hast eine PM

greetz
Andreas

#6
NextMac

NextMac

    InsanelyMac Geek

  • Members
  • PipPipPip
  • 132 posts
Welche kext hast du den zusätzlich geladen ?
Ich hänge dir mal meinen Extra Ordner dran - du brauchst dann nur noch deine dsdt.aml einfügen.
Welchen Bootloader verwendest Du ? Ich benutze Chamäleon - Hier findest du die neuste Version
http://www.insanelym...howtopic=231075

In Org.chameleon.Boot.plist bitte folgende Zeilen entfernen:

<key>AtiConfig</key>
<string>Vervet</string>


und durch folgende Zeilen ersetzen

<key>GraphicsEnabler</key>
<string>Yes</string>


habe ich vergessen.

Viel Erfolg - ich habe sowohl SL und Lion am laufen

Attached Files



#7
Dergerman

Dergerman

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 13 posts
Thx @ Next Mac aber ich hab so weit alles laufen, das einzige was völlig unverständlich und absurd ist:

Sobald ich mehr als 8 gig Hauptspeicher reinstecke bekommen ich ein "Still waiting for root device".
wenn ich nur 8 gig reinstecke läuft alles.

sieht so aus
http://imageshack.us...835/fotoda.jpg/

hat vielleicht jemand eine Idee?

LG
Andreas

#8
NextMac

NextMac

    InsanelyMac Geek

  • Members
  • PipPipPip
  • 132 posts
Nochmal ich

deine alte NVEnabler.kext löschen - die ist alt und gibt fehler aus. Es reicht der string

<key>GraphicsEnabler</key>
<string>Yes</string>


deshalb wollte ich auch wissen was Du für alte kext noch in Benutzung hast.

Hast du die Rambausteine schon mal getauscht vielleicht hat einer einen knacks ?

#9
Dergerman

Dergerman

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 13 posts
Die nvenabler lösch ich mal testweise wenn ich gleich wieder da bin.
Die Rambausteine sind in Ordnung, getauscht und alle laufen, ausserdem laufen auch alle unter SL





0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users

© 2014 InsanelyMac  |   News  |   Forum  |   Downloads  |   OSx86 Wiki  |   Mac Netbook  |   PHP hosting by CatN  |   Designed by Ed Gain  |   Logo by irfan  |   Privacy Policy