Jump to content

[Desktop]: Lion on GA-EP35-DS4 – Retail Installation + Upgrade


  • Please log in to reply
58 replies to this topic

#41
ChrisChros

ChrisChros

    InsanelyMac Geek

  • Members
  • PipPipPip
  • 100 posts
  • Gender:Male
danke für den link.
kann ich nicht einfach den installer von rc5 nehmen und ihn über mein bestehendes chameleon laufen lassen? sollte doch funktionieren. und cr5 unterstützt ja auch noch 10.6 oder?

wollte nämlich über den winter, wenn ich mal wieder etwas mehr zeit habe, mich an 10.7 trauen. hoffentlich funktioniert das bei dem board auch ohne größere probleme. leider gibt es zu dem board so gut wir gar keine info bezüglich 10.7.

#42
packman2002

packman2002

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 12 posts
  • Gender:Male
  • Location:Düsseldorf
Hi Nexos

habe auf 10.7.2 upgedated, leider bootet er jetzt nicht mehr.
ich bekomme immer nur "waiting for boot device" mit UUID usw.

hast Du schon Tests mit dem 10.7.2 update gemacht bei Dir ? Bin für jeden Tip dankbar.

Grüße !

#43
alphabeta23

alphabeta23

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 22 posts

Hi Nexos

habe auf 10.7.2 upgedated, leider bootet er jetzt nicht mehr.
ich bekomme immer nur "waiting for boot device" mit UUID usw.

hast Du schon Tests mit dem 10.7.2 update gemacht bei Dir ? Bin für jeden Tip dankbar.

Grüße !


Das Update ist unproblematisch. Einzig AppleHDA.kext muss wiederhergestellt werden - und du musst natürlich Chameleon neu installieren.

#44
Nexos™

Nexos™

    InsanelyMac Deity

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 1,706 posts
  • Gender:Male

Hi Nexos

habe auf 10.7.2 upgedated, leider bootet er jetzt nicht mehr.
ich bekomme immer nur "waiting for boot device" mit UUID usw.

hast Du schon Tests mit dem 10.7.2 update gemacht bei Dir ? Bin für jeden Tip dankbar.

Grüße !


Ne ich kahm noch nicht dazu,
hab in letzter zeit extreme viel zu tun
und war auch ne zeit lang weg

Ich werde wohl erst am Sonntag dazu kommen.

Aber theoretisch dürfte es keine probleme bereiten
und so wie jedes andere update laufen


@ChrisChros
natürlich geht das, chameleon 2RC5 unterstützt ab einer berstimmten revision sowohl 10.6 als auf 10.7 welche genau kann ich nicht dasgen das müsste ihc nachlesen (war glaub irgend was umdie 800), nimm einfach die neueste da kannst du nix falsch machen

#45
ChrisChros

ChrisChros

    InsanelyMac Geek

  • Members
  • PipPipPip
  • 100 posts
  • Gender:Male
ok nexos, danke für die info. werd mich dann demnächst mal damit beschäftigen.

#46
cili0

cili0

    InsanelyMacaholic

  • Retired
  • 3,009 posts
  • Gender:Male
  • Location:Italy

Das Update ist unproblematisch. Einzig AppleHDA.kext muss wiederhergestellt werden - und du musst natürlich Chameleon neu installieren.


hi all,

sorry for not speaking in German but I'm Italian.
I've got the same problem here with a gigabyte GA-P35-DS4 (so almost the same motherboard).
I noticed that the problem occurs after that you decide to recostruct che kernel cache with the kextstat command.

I tried both the latest version of chameleon (r1627vs) and the latest version of chimera (10.5.4).
Any advice?

thanks in advance,
cili0.

#47
Danizan

Danizan

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 1 posts
Hi Nexos,

erstmal vielen Dank für die tolle Anleitung.

Habe nun endlich geschafft von SnowLeopard auf Lion zu upgraden...

Dafür habe ich eine neue HDD verbaut und dort ein Image von meinem System wiederhergestellt und dann Lion nach Anleitung installiert.

Nun habe ich folgende 2 Probleme:

EDIT: Ich habe nocheinmal alles genau nach Anleitung zur Installation von SnowLeopard auf dem EP35-DS4 gemacht und nun funktioniert alles wieder Prima. Ich glaube das Hauptproblem waren meine Kexte. Ich werde in Zukunft nurnoch das Kextutility zur Installation von Kexten verwenden....

-- 1 -- in SnowLeopard 10.6.6 ging der Ruhezustand wunderbar. Nach dem Update auf 10.6.8 geht das leider nicht mehr ;-) Der Rechner wacht nicht mehr vollständig auf, nur die Lüfter gehen an (kein Bild). Mein System beruht auf deiner Anleitung zur Installation von SnowLeopard auf dem EP35 DS4.

EDIT: Habe die Kexte nocheinmal mittels Kextutility for Lion installiert und siehe da: Ton ist da!!!!
- 2 -- In Lion bekomme ich kein Ton zum laufen. Die Netzwerkkarte habe ich überreden können, aber der Ton bleibt stumm ;-(
Dafür funktioniert in Lion der Ruhezustand perfekt! Wacht auf ohne zu knurren!!!!

So habe ich mir eben selbst geholfen, JIPPI

#48
michaspoli

michaspoli

    Spo

  • Members
  • PipPipPip
  • 170 posts
  • Gender:Male
  • Interests:Have Fun
Bei mir läuft jetzt alles soweit gut.
Danke für Standbytip "sudo pmset hibernatemode 0" sehr schneller Suspend to ram
Chameleon v2 svn 1770 + install von Stick. update 10.6.8

Kext Pack

Link

:king:

#49
Nexos™

Nexos™

    InsanelyMac Deity

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 1,706 posts
  • Gender:Male
----------------------
Update 10.7.3:
----------------------



AppleHDA.lext sichern (/System/Library/Extensions/AppleHDA.Kext)

Update Installieren

gesicherte AppleHDA.kext wieder zurückspielen

#50
Hades

Hades

    InsanelyMac Geek

  • Members
  • PipPipPip
  • 104 posts
Hallo habe die 10.7.2. am laufen ....wenn ich jetzt die 10.7.3 über die software aktualisierung installieren will braucht er ja einen restart ? Kann man die AppleHDA.kext nach dem restart drüber bügeln bzw. kann er nach dem update booten ?
Danke für die Info

#51
bushmills

bushmills

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 42 posts

Hallo habe die 10.7.2. am laufen ....wenn ich jetzt die 10.7.3 über die software aktualisierung installieren will braucht er ja einen restart ? Kann man die AppleHDA.kext nach dem restart drüber bügeln bzw. kann er nach dem update booten ?
Danke für die Info


besser vorher, oder du kannst von einem anderen gestartetem OS auf die Mac-Platte schreibend zugreifen.

#52
tidow

tidow

    InsanelyMac Geek

  • Validating
  • PipPipPip
  • 121 posts
  • Location:tidow1@t-online.de
HAT SCHON JEMAND 10.7.4 am laufen.

#53
mitch_de

mitch_de

    InsanelyMacaholic

  • Retired
  • 2,902 posts
  • Gender:Male
  • Location:Stuttgart / Germany
Alles prima - wie immer AppleHDA + AppleRTC anpassen (überschreiben) VOR dem Restart.
Dann mit KextWizard noch den Kernelcache updaten - RESTART und gut ists.

#54
MacSimizeDenver

MacSimizeDenver

    The only true and free China is the Republic of China on Taiwan.

  • Members
  • PipPipPipPip
  • 177 posts
  • Location:Bignona (Casamance)/Senegal
Hi!

Ich habe auch seit einigen Wochen 10.7.4 am Laufen. Nur Sleep funktioniert bislang nicht, TimeMachine probiere ich dieser Tage noch aus.

Ich benutze eine DSDT aus meiner 10.6.8-Installation, die ich zuvor auf der identischen Hardware laufen ließ. Auch da ging der Ruhezustand leider nie.
Der hier angesprochene und verlinkte DSDT-Auto-Patcher wirkt bei mir leider nicht. Sobald ich eine DSDT damit erstelle und in /Extra lege, Rechte repariere und neustarte, erhalte ich eine Kernel-Panik bezüglich "CPU 1 has no HPET assigned to it" und den Hinweis auf die Nullpowercpu.kext

Diese kext habe ich gar nicht in /S/L/E zu liegen. Allerdings habe ich noch eine aus 10.6 hier, diese habe ich auch probiert über kexthelper zu installieren, Rechterepariert und neugestartet. Interessant ist hier, dass ich nach einem Neustart nun keine Maus oder Tastatur mehr habe. das heißt ich kann zwar die Maus über den Desktop und Finder bewegen, diesen allerdings nicht anklicken oder irgendwelche Befehle geben.


Sobald ich die Nullpowercpu.kext wieder aus /S/L/E entferne, geht alles wieder wie zuvor. Was ist da los?

Allerdings komme ich dem Thema Ruhezustand bislang nicht näher. Frustrierend. :(

#55
packman2002

packman2002

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 12 posts
  • Gender:Male
  • Location:Düsseldorf
ja, 10.7.4 ist kein Problem. genau wie mitch_de geschrieben hat. auch mit sleep mode.

... und was ist mit 10.8 ?

duckundweg :poster_oops:

#56
Lustral

Lustral

    InsanelyMac Geek

  • Members
  • PipPipPip
  • 108 posts
  • Gender:Male
  • Location:Germany
@packman2002 ML funktioniert ebenfalls sehr gut auf diesem board! habs gestern mal installiert! aber man muss aufpassen das man nicht in der org.chameleon.Boot.plist

<key>Kernel Flags</key>
<string>arch=i386</string>

stehen hat sonst kann man nicht booten, da 32bit nicht mehr unterstützt wird und man sonst eine fehlermeldung bekommt bad magic number...

dazu kommt noch das es per usb stick nicht funktioniert(jedenfalls bei mir). er kickt einem dann einfach aus der installation mit der fehlermeldung grundlegende systemsoftware fehlt. über festplatte gings das ohne probleme.

bei mir geht alles sehr ordentlich jedenfalls. Sleep, Restart, Shutdown funktionieren super.

das einzige was ich nicht verstehe ist die AppleHDA.kext 2.3.0f2 aus der ML GM dort stehen die layout datein alle als layout.xml.zlib.. auch wenn ich die umwandle in .xml mit dem zlib.pl script bringt das nix. vorher hat einfach das einfügen der layout885.xml und Platform.xml gereicht und audio ging immer mit der neusten Applehda.kext. sofern man eine angepasst dsdt hat dafür..

vllt hat ja mitch_de eine idee oder jemand anderes. musste erste die alte applehda nehmen aus der 10.7.4 vllt finde ich ja noch den fehler.


ach ja noch was ich hab übrigens ein upgrade gemacht von lion auf mountain lion ;) ganz vergessen zu sagen! und nochmal was, man muss die AppleRTC datei patchen sonst hat man ein cmos reset.

sudo perl -pi -e 's|\x75\x30\x89\xd8|\xeb\x30\x89\xd8|' /System/Library/Extensions/AppleRTC.kext/Contents/MacOS/AppleRTC

#57
MacSimizeDenver

MacSimizeDenver

    The only true and free China is the Republic of China on Taiwan.

  • Members
  • PipPipPipPip
  • 177 posts
  • Location:Bignona (Casamance)/Senegal
Wie schaut's eigentlich mit einem Update auf 10.7.5 aus? Hat das schon einer von Euch probiert? Ich denke, dass ich bei mir nur die AppleHDA.kext via Kext Utility nach dem Update wieder einspielen muss. Für alles Weitere gibt es ja MulitBeast. ;-)

#58
MacSimizeDenver

MacSimizeDenver

    The only true and free China is the Republic of China on Taiwan.

  • Members
  • PipPipPipPip
  • 177 posts
  • Location:Bignona (Casamance)/Senegal
Gehe ich - anhand der zahlreichen Antworten - richtig in der Annahme, dass niemand bislang 10.7.5 installiert hat?

#59
Lustral

Lustral

    InsanelyMac Geek

  • Members
  • PipPipPip
  • 108 posts
  • Gender:Male
  • Location:Germany
Ich würde sagen das vielleicht niemand mehr groß auf 10.7.x unterwegs ist ;) Mit deiner Hardware geht da auch mehr ! Naja und wenn du kaum was angibts was du an kexte nutzt oder du deine angepasst dsdt hast usw kann man schlecht sagen ob ein ändern der applehda bei dir reicht. Ich halte ey nix vom ganzen tonnymac kram so lernt man nix.





0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users

© 2014 InsanelyMac  |   News  |   Forum  |   Downloads  |   OSx86 Wiki  |   Mac Netbook  |   PHP hosting by CatN  |   Designed by Ed Gain  |   Logo by irfan  |   Privacy Policy