Jump to content

Neuen Hackintosh zusammenstellen


  • Please log in to reply
4 replies to this topic

#1
Mischa Je

Mischa Je

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 4 posts
Hi,
ich würde mir gerne einen Computer/Hackintosh zusammen bauen, welcher Mac OSX nativ laufen lassen kann.

Meine derzeitige Zusammenstellung sieht wie folgende aus:

Mainboard: ASUS P8P67 Rev 3.0
Netzteil: be quiet! Pure Power 530W ATX 2.3
Arbeitsspeicher: TeamGroup Elite 8GB PC3-10667U (DDR3-1333)
Prozessor: Intel® Core™ i5-2500K
Grafikkarte: Gigabyte GeForce GTX 560 Ti OC

Ich würde gerne wissen, ob das Mainboard und die Grafikkarte nativ unter Mac OS X laufen oder ob es irgendwelche Komplikationen geben könnte. Zudem würde ich gerne eure Meinung dazu hören, was ihr zu der Zusammenstellung denkt. Vielen Dank schon mal im voraus. (:

Mit freundlichen Grüßen

#2
iLeopod

iLeopod

    InsanelyMac Sage

  • Members
  • PipPipPipPipPipPip
  • 435 posts
  • Gender:Male
  • Location:Germany
  • Interests:ileopod.wordpress.com
Das was sich nicht läuft ist die Grafikkarte (5xx sind teilweise experimentell unter Lion möglich) .
Also entweder ältere Geforce und später vlt wechseln oder Ati 68xx nehmen (derzeit das neuste was OS x unterstützt) kann aber kein Cuda.

Zu beachten ist das die Installation auf Sandy Bridge Systemen noch nicht ein Kinderspiel ist.

#3
Mischa Je

Mischa Je

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 4 posts
Okay, weißt du zufällig warum die Geforce Reihe (5xx) von Apple nicht direkt nativ unterstützt wird? Also nur experimentell. Ich dachte Apple und Nvidia arbeiten eng aneinander? ^^
Wäre die Gigabyte Radeon HD 6870, 1GB GDDR5 im Vergleich okay? Kenne mich leider nicht mit ATI aus, habe bisher immer nur eine Geforce gehabt.

Und warum wird es kein Kinderspiel mit der Installation?

Mit freundlichen Grüßen

#4
iLeopod

iLeopod

    InsanelyMac Sage

  • Members
  • PipPipPipPipPipPip
  • 435 posts
  • Gender:Male
  • Location:Germany
  • Interests:ileopod.wordpress.com
Unterstützte Fermi Cards (4xx/5xx)

################################################################################
## Status:[/b]

  • GF100 based cards (geforce gtx 480/470/465, quadro 4/5/6000, tesla *2050/*2070): full support, except for opencl and video acceleration
  • GF10x based cards (geforce gtx 460/gts 450/possibly others): same as GF100, but with freeze/kp issues
  • GF11x based cards / geforce 500 series: no support


frag am besten hier welche ATI Referenz karte die beste ist:http://www.insanelymac.com/forum/index.php?showtopic=250804&st=0&start=0


Und warum wird es kein Kinderspiel mit der Installation?


weil noch nicht alle bootloader sandy bridge unterstützen und da die Installations dvds die benötigten treiber noch nicht enthalten.

#5
Mischa Je

Mischa Je

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 4 posts
Werde ich machen, danke.

Wenn die benötigten Treiber fehlen, wie füge ich diese dann bei der Installation mit ein? Weißt du das zufällig?

Eine weitere Frage, wie sieht es mit dem Board aus? Ist das soweit okay? Unterstützt OS X das ganze Board nativ oder ehr nicht? Da ich einige Probleme mit meinem jetzigen P5Q SE Plus hatte, bezüglich des Sounds.

Auch wollte ich fragen, ob es stimmt, dass man keinen Sound Input bekommen kann ( wenn dann, nur leise ), stimmt das so?

Mit freundlichen Grüßen





0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users

© 2014 InsanelyMac  |   News  |   Forum  |   Downloads  |   OSx86 Wiki  |   Mac Netbook  |   PHP hosting by CatN  |   Designed by Ed Gain  |   Logo by irfan  |   Privacy Policy