Jump to content

Projekt: Hackintosh bauen


  • Please log in to reply
191 replies to this topic

#61
iLevin

iLevin

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • PipPip
  • 58 posts
ok habs jetzt auch ohne cd geschafft (Hab einfach son schnell wie es geht gedrückt :( )
hab jetzt aber nur mit -x gebbotet und nach dem neusart komme ich schonwieder nicht rein...

#62
Guest: Hugo01_*

Guest: Hugo01_*
  • Guests
Losche doch auch mal deinen Cache.

Wenn du noch Tips brauchst rufe einfach kurz an, habe keine Zeit mehr zu schreiben.

Muß gleich zum Job.

#63
iLevin

iLevin

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • PipPip
  • 58 posts
hmm... muss jetzt leider grad auch sofort los... naja werd dann wohl wieder neu draufspielen müssen... aber danke erstmal

#64
iLevin

iLevin

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • PipPip
  • 58 posts
So hab jetzt wieder alles drauf!
Wollte jetzt mal iMovie starten und dann erzählt der mir meine Grafikkarte würde kein Quartz Extreme unterstützen. Warum?
Kann ich das irgentwie aktivieren? Via kext zum beispiel?

#65
Guest: Hugo01_*

Guest: Hugo01_*
  • Guests
So ich habe das mal überprüft, ich habe im System Profiler keinen Eintrag stehen Quartz Extreme, jedoch auf meinem orginal Mac ja. Jedoch habe ich es mal mit Xbench getestet und der sagt mir defenitiv die Option ist verfügbar denn sie wird auch getestet und Ausgewertet.

Hier mal der Link versuche mal selbst einen Test.

http://www.xbench.com/

Warum es jedoch nicht im System angezeigt wird kann ich nicht sagen, da bin ich auch überfragt.

#66
Guest: Hugo01_*

Guest: Hugo01_*
  • Guests
Nachtrag.

Und IMovie läuft auch einwandfrei ohne Probleme.

Da ist sicher bei dir ein anders Problem vorhanden, mit deiner Software.

Schönes WE

#67
pinarek

pinarek

    InsanelyMac Legend

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • 653 posts
  • Gender:Male
  • Location:Deutschland
Thema OpenCL und CI und QE... ja warum das nun (ist glaube seit 10.6.0 so) nicht mehr im Profiler steht,
weis ich auch nicht. Bei der 10.5.7 und 10.5.8 stand es immer dabei, bei den Grafikkarten-Eigenschaften.

Ihr müsst mal googlen nach "OpenCL_demos" für Mac und da drin ist die "galaxies.app" (ca. 16MB)
mit der kann man wunderbare Tests machen . Man sieht wieviel Frames/sekunde usw. wieviel Gigaflopps usw.
die Grafikkarte und der Renderer kann.

Gibt auch eine Bedienung.rtf dazu, ist bischen viel was man da testen kann und daher gut erkärt welches was bezweckt.
Ich hänge die mal dran hier:
Attached File  Bedienung.rtf   718bytes   7 downloads

Gruß Pinarek

#68
iLevin

iLevin

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • PipPip
  • 58 posts
Nee mein problem ist ja, dass ich die grafkkatre gar nicht installiert bekomme. Ich gehe nach der anleitung von hack 2 learn aber es klappt nicht, sie wird nicht erkannt.

Ich hab jetzt sogar schon mal alles zurückgesetzt mit osx86 tools und wieder probiert, dass die karte erkannt wird, ich habe aber nur 32 mb grafik speicher stehen im system profiler ;)

#69
pinarek

pinarek

    InsanelyMac Legend

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • 653 posts
  • Gender:Male
  • Location:Deutschland

Nee mein problem ist ja, dass ich die grafkkatre gar nicht installiert bekomme. Ich gehe nach der anleitung von hack 2 learn aber es klappt nicht, sie wird nicht erkannt.

Ich hab jetzt sogar schon mal alles zurückgesetzt mit osx86 tools und wieder probiert, dass die karte erkannt wird, ich habe aber nur 32 mb grafik speicher stehen im system profiler ;)


Solltest du die selbe GT9500 haben (PCIe und 1024 MB Grafikspeicher) brauichst du nur die 2 kexte:
Geforce.kext und NVEnabler 64.kext installieren mit kexthelperb7 oder kextutility.

Die Dateien wie: NVDANV40Hal.kext, und NVDANV50Hal.kext und NVResman.kext und NVSMU.kext sollten eigentlich
schon drin sind in S/L/Extensions-Ordner.

Ich hänge dir mal die 2 kexte mit dran hier, ist aber für 64 Bit, geht glaube auch mit 32 Bit-MacOSX-SnowLeo 10.6.3
Attached File  NVidia_kexte.zip   670.28KB   16 downloads

Mach nichts mit der apple.boot.com.plist mit String und so, alles Mist. Falls du schon was drin mach alles raus.

#70
Guest: Hugo01_*

Guest: Hugo01_*
  • Guests
@ILevin

Wo ist das Problem installiere einfach von meiner CD die Grafiktreiber so wie das aussieht hast du die überhaupt nicht installiert. Und ändere in der AppleBoot folgende Zeile oder entferne sie<string>1680x1050x32</string>.

Die Zeile ist für das Bootlogo jedoch wenn du einen anderen Montior Auflösung hast muß du das anpassen, zb 1024X768 oder entsprechend deiner Monitor Auflösung.

#71
iLevin

iLevin

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • PipPip
  • 58 posts
ok hat jetzt geklappt Grafikkarte wird erkannt und ich kann auch die auflösungen ändern.

Nur ein problem besteht noch: Quartz extreme ist immer noch nicht verfügbar. Habe nach dem neustart imovie geöffnet dann kam die info: Quartz extreme erforderlich, ...mindestens eine ihrer grafikkarten unterstüzt quartz extreme nicht.
Dann habe ich probiert QE mit osx86tools zu enablen aber immer noch das gleiche problem.

Sonst scheint ja alles zu klappen, habe auch vollen VRAM im system profiler.

#72
Guest: Hugo01_*

Guest: Hugo01_*
  • Guests
Du kannst den nicht öffnen, sagte ich doch schon und auch Pinarek.

Nehme das Testprogramm und du wirst sehen das es verfügbar ist. Habe selber IMovie installiert lief ohne Probleme.

Nimmst du das Prog von Papa, das ist bestimmt auf sein Gerät gebunden.

#73
iLevin

iLevin

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • PipPip
  • 58 posts
nee ich nehme meine selbst gekaufte retail version (hab mir jetzt auch snow leo und ilife 09 gekauft :thumbsup_anim: )
ich werd jetzt gleich mal anrufen

#74
iLevin

iLevin

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • PipPip
  • 58 posts
Ok Grafikkarte funktioniert jetzt auch super!

Die Kexts von Hugo haben gereicht, war nur irgentwie zu dumm die in betrieb zu bekommen.
Alles funktioniert jetzt bestens vielen dank

#75
Guest: Hugo01_*

Guest: Hugo01_*
  • Guests
Viel Spaß damit.

Auf ein Neues.

#76
pinarek

pinarek

    InsanelyMac Legend

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • 653 posts
  • Gender:Male
  • Location:Deutschland

Ok Grafikkarte funktioniert jetzt auch super!

Die Kexts von Hugo haben gereicht, war nur irgentwie zu dumm die in betrieb zu bekommen.
Alles funktioniert jetzt bestens vielen dank



Nun scheib doch mal was du nun für kexte verwendest ?

Hat Hugo01 andere kexte für die GT9500 als die, die ich dir in dem zip-File
hier daran gehängt habe ? oder hast du da was mit einem String in der com.apple.boot.plist gemacht ?

#77
hackmaccer

hackmaccer

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 14 posts

schau mal bei tonymacx86 vorbei, der hat ganz neue Boot-CD`s erstellt, einmal mit Nvidia-Graka,
und einmal mit ATI-Graka, tolle Sache finde ich.( ##### heisst das)
http://tonymacx86.bl...ac-os-x-on.html

lg


Hallo Leute,
ich habe folgende Komponenten:

GA-EP45T-UD3LR
Core 2 Duo
4GB DDR3
nVidia PX 9500GP (von Winfast)
SATA HDD und DVD
Retail Mac OSX 10.6

Beim BIOS des MB habe ich bereits ein Update von
cartri gemacht.
Booten habe ich mit Empire EFI versucht, aber gescheitert
(keine Ahnung was falsch war), jedoch ging es mit #####
einwandfrei. Ohne Probleme habe ich dann SL installiert und das
gute ist - die komplette Hardware hat auf Anhieb funktioniert, ohne
dass ich noch irgendwelche Kexts installieren musste. Also Grafik,
Sound, LAN wurden komplett richtig erkannt. Sleep habe ich noch nicht getestet.
Nun wollte ich einen Bootloader auf dafür vorgesehene kleine Partition
installieren (Chameleon), aber wenn ich versuche SL von der HDD zu
booten, kommt Kernel Panic. Mit der ##### CD kann ich weiterhin
problemlos SL booten.
Bootloader habe ich nach der Beschreibung von blackosx in diesem Post installiert.
http://www.insanelym...owtopic=180954#

Schritt für Schritt Anleitung von ihm in diesem Dokument (Part 3 der Anleitung):
http://redirectingat.....wtopic=180954

Könnt ihr mir sagen was ich falsch gemacht habe?
Besten Dank
hackmaccer

#78
Guest: Hugo01_*

Guest: Hugo01_*
  • Guests
Lese mal die PDF die bei dem Bios dabei war von Cartri, dann weißt du wo der Fehler liegt.

Ist alles bestens beschrieben.

#79
hackmaccer

hackmaccer

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 14 posts
Das Update habe ich genau nach der Anleitung von Cartri gemacht.
Der einzige Unterschied ist jedoch, dass ich das auf einem "leeren"
System gemacht habe, also ohne installierte OS und/oder Bootloader.
D.h. nach dem Update und beim ersten Systemstart kam die Meldung,
dass kein OS vorhanden ist.
Danach erst habe ich mit ##### SL installiert.
Gerade habe ich noch festgestellt, dass wenn ich mit Empire EFI CD boote
das System ganz anders startet als mit #####. Während unter ##### alles Hardware
fertig erkannt und installiert war, folgt mit Empire EFI kein Sound, keine richtige Grafik.
Verstehe ich das richtig, dass die Treiber, die die Hardware installieren auf jeweiligen
Boot CDs unterschiedlich sind?
Dann ist wohl ##### zufälligerweise ideal für mein System was Hardware betrifft, nicht wahr?
Aber diese Treiber werden wohl nur durch den Bootvorgang von der CD geladen.
Ich möchte gern die Zusammenhänge und Vorgänge verstehen, damit ich alles richtig
machen kann.

#80
Guest: Hugo01_*

Guest: Hugo01_*
  • Guests
Gebe mal in deiner Boolist folgenden String ein dann sollte es gehen.

<string>DSDT=cartri arch=i386</string>

Ohne diesen ist kein Systemstart möglich, siehe auch die PDF die hast du sicher nicht richtig gelesen den das steht es drin.

oder ohne arch=i386 wenn du 64 Bit haben möchtest.





0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users

© 2014 InsanelyMac  |   News  |   Forum  |   Downloads  |   OSx86 Wiki  |   Mac Netbook  |   PHP hosting by CatN  |   Designed by Ed Gain  |   Logo by irfan  |   Privacy Policy