Jump to content

OS X friert ein mit Dual Core


  • Please log in to reply
7 replies to this topic

#1
Wuschtel OSx86

Wuschtel OSx86

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 26 posts
  • Gender:Male
  • Location:Hamburg
Moin,

also nachdem ich lange gesucht habe ob noch jemand in irgendeinem Forum dieses Problem hat, habe ich mich entschlossen selber was zu posten.

Also Folgendes: Ansich funktionieren Kalyway und iDeneb super bei mir (habe derzeit iDeneb 1.3), aber ich muss immer cpus=1 aktiviert lassen, weil er mit 2 Kernen immer nach einiger Zeit einfriert. Manchmal nach 2 Minuten manchmal erst nach einer Stunde. Komisch ist, dass die Systemuhr weiterluft und auch die CPU-Aulastungsanzeige (MenuMeters) ohne Aufflligkeiten, zwischen 2-4 %, einfach weiterluft.
Aber Maus bewegt sich nicht und sonst lsst auch alles auf ein eingefrorenes System schlieen, nur warum erst nach einiger Zeit?

Mein System ist: Core2Duo E6750 (2.66 auf 2.8 GHz), Asus P5N32-E - nforce 680i (damit gibts wohl fter Probleme), Geforce 8800 GT


Danke schonmal fr die Hilfe

#2
riws

riws

    InsanelyMac V.I.P.

  • Members
  • PipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPipPip
  • 6,081 posts
Welchen Kernel haste?

USB Maus? :)

#3
Wuschtel OSx86

Wuschtel OSx86

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 26 posts
  • Gender:Male
  • Location:Hamburg
Ich glaube das msste jetzt bei v1.3 der StageXNU 9.4 sein.

Ja, ber Bluetooth

#4
mitch_de

mitch_de

    InsanelyMacaholic

  • Local Moderators
  • 2,884 posts
  • Gender:Male
  • Location:Stuttgart / Germany
Das liegt garantiert am BIOS (ACPI verbuggt). Da helfen auch andere Kernel usw. nix.
Geh mal in den engl Thread mit den BIOS anfragen (2 Cores). Betrifft vorwiegend ASUS+MSI Boards.

http://forum.insanel...showtopic=90505

#5
Wuschtel OSx86

Wuschtel OSx86

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 26 posts
  • Gender:Male
  • Location:Hamburg
Ah okay, dann guck ich ma in diese Richtung.

Danke

#6
mitch_de

mitch_de

    InsanelyMacaholic

  • Local Moderators
  • 2,884 posts
  • Gender:Male
  • Location:Stuttgart / Germany

Ah okay, dann guck ich ma in diese Richtung.

Danke


Genau. Habe nachtrglich noch den Link dazu nachgeliefert.
'Inzwischen gibts ne Menge gepatchte BIOSe (zum flashen) , aber natrlich nicht fr alle Boards/Boardversionen.
Evtl. haste aber Glck !
Ohne 2 Kerne macht OS X nicht wirklich Sinn.

#7
Wuschtel OSx86

Wuschtel OSx86

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 26 posts
  • Gender:Male
  • Location:Hamburg
Ja eben und bis auf das problem, funktioniert es auch echt so traumhaft :-) (Audio Treiber lufen besser als die originalen auf Vista!!)

#8
Wuschtel OSx86

Wuschtel OSx86

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 26 posts
  • Gender:Male
  • Location:Hamburg
PROBLEM GELST!

Also im Endeffekt war es ganz einfach: Im BIOS die Option "HPET Support" deaktivieren. So hat es bei mir gefunzt :-)

Danke nochma an mitch, bin wegen dem Link drauf gekommen :-D

Gre

EDIT: Der neue Voodoo XNU Kernel sollte auch das problem beheben





0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users

© 2014 InsanelyMac  |   News  |   Forum  |   Downloads  |   OSx86 Wiki  |   Mac Netbook  |   PHP hosting by CatN  |   Designed by Ed Gain  |   Logo by irfan  |   Privacy Policy