Jump to content

Leopard und anschliessend Vista als Dualboot..?


  • Please log in to reply
1 reply to this topic

#1
adeadlykiss

adeadlykiss

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 13 posts
  • Gender:Female
Also ich hatte Vista auf meinem Notebook laufen und wollt einen Dualboot machen.
Leider hat mein Pc nur eine 5mb große Partition erstellt als ich der Anweisung zum Dualboot folgte. Daher war kein Platz um Leopard auf eine 2. Partition zu installieren und ich hab Vista gelöscht und Leopard (iAtkos v4) installiert.
Da nun alles so perfekt läuft will ich nciht wieder von vorn beginnen; daher:
Gibt es eine Möglichkeit Vista jetzt noch auf eine 2. Partition zu installieren?

Vlt 2. Partition erstellen per GParted Cd und Vista da einfach rauf kloppen!?
Meint ihr das würde gehen oder zerschiesse ich mir damit den Bootloader oder ähnliches?
Hab bisher leider immer nur Anleitungen gefunden wie man Leopard zusätzlich installiert, wenn man bereits Vsta hat - andersrum hab ich noch nichts gefunden..
Oh und wieviel Speicherplatz sollte man wenigstens haben um das ganze stabil zu halten?

Lg

#2
ChiSaw

ChiSaw

    InsanelyMac Protégé

  • Members
  • Pip
  • 13 posts
Eig. ja eine 2.PArtition erstellen Vista drauf machen. Die Vsita Partition als aktiv markieren dann startet wieder normal Vsita das dein iAtkos ganz normal in den Vsita Bootloader einfügen wie in allen Anleitungen von Dualboot Vista MAcOSX.
Entweder probieren oder auf besseren RAt warten.





0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users

© 2014 InsanelyMac  |   News  |   Forum  |   Downloads  |   OSx86 Wiki  |   Mac Netbook  |   PHP hosting by CatN  |   Designed by Ed Gain  |   Logo by irfan  |   Privacy Policy